Wölbern-Immobilienfonds mit neuer Geschäftsleitung

Heiner Albersmeier und Kurt Schori übernehmen ab sofort die Geschäftsführung der Wölbern-Immobilienfonds, das teilt die Paribus-Gruppe mit. Die Paribus-Gruppe hat zum 1. Januar 2014 die Anlegerverwaltung für alle Wölbern-Fonds übernommen. Darüber hinaus verantwortet die Paribus Fondsdienstleistung GmbH das Fonds- und Assetmanagement der Wölbern Fondsmanagement GmbH.

Albersmeier ist seit 2009 Geschäftsführer von Paribus Real Estate und Paribus Service. Er verantwortet dort die Immobilieninvestitionen der Paribus-Gruppe vom Ankauf bis zum Assetmanagement sowie die Instandhaltung.

Schori ist seit 2012 in der Paribus-Gruppe tätig, zunächst als Bereichsleiter und seit 2013 als Vorstand für das Ressort Unternehmensentwicklung & Compliance des Bankendienstleisters SCM Kompass.

Mehr zum Thema
Paribus übernimmt Verwaltung der Wölbern-Fonds Medienbericht: Wölbern-Chef plünderte Dachfonds Wölbern Invest ist pleite