Wohnungsmarkt In diesen Mittelstädten steigen die Mieten am stärksten

Rang 9: Minden

Minden | © IngoMoringo/Pixabay.com

Kaiser-Wilhelm-Denkmal im nordrhein-westfälischen Kreis Minden-Lübbecke. © IngoMoringo/Pixabay.com

Mietanstieg 2018 bis 2019: 10 Prozent

Miete 2019 (Median): 6,40 Euro/m²

Fläche: 101 Quadratkilometer

Einwohner: 81.700

Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Grundlage für die Studie sind 109 Städte mit 50.000 bis 100.000 Einwohnern. Immowelt untersuchte die Mieten für Wohnungen mit 40 bis 120 Quadratmetern, die in den Jahren 2018 und 2019 auf Immowelt.de inseriert wurden. Dabei berücksichtigte es ausschließlich Angebote, die vermehrt nachgefragt wurden.


Mehr zum Thema

WEITERE Bildergalerien
EMPFOHLENE Bildergalerien
NEU IN DER MEDIATHEK
nach oben