Quelle: Photocase/SuperSurfdog

Quelle: Photocase/SuperSurfdog

Württembergische: Premium-Schutz für Motorräder

//
Der Premium-Schutz umfasst unter anderem die Neupreis-Entschädigung bis zu 15 Monate und die Kaufpreisentschädigung bis zu 12 Monate nach einem Totalschaden, Diebstahl oder Brand. Eigenen Angaben zufolge ist die Württembergische der einzige Versicherer, der im Bereich Motorrad einen derart weitreichenden Deckungsumfang anbietet.

Auch mit der Aufnahme des Zusammenstoßes mit „Tieren aller Art“ will sich das Unternehmen vom Markt abheben. Bislang gibt es größtenteils lediglich die reine Wildschadenklausel oder die Ergänzung um „Rind, Schaf und Ziege“. Die Motorradkleidung ist beim neuen Tarif der Württembergischen ebenfalls bei diesen Zusammenstößen versichert. Gegen einen Aufpreis von 25 Euro jährliche kann sie gegen Stürze in der Teil- und Vollkasko mitversichert werden.

Versicherungs-Newsletter

 Versicherungs-Newsletter aktuelle Ausgabe
Aktuelle Ausgabe

Wie die Lebensversicherer Kunden halten wollen

Junge GKV-Kunden wollen in die PKV

>> kostenlos abonnieren

>> aktuelle Ausgabe

Weitere Highlights des neuen Tarifs sind laut Württembergische die Erhöhung der Deckungssumme im Rahmen der Haftpflichtversicherung auf 100 Millionen Euro pauschal und 12 Millionen Euro bei Personenschäden sowie der beitragsfreie Einschluss der sogenannten GAP-Deckung bei Leasingfahrzeugen. Diese sieht vor, dass bei einem Totalschaden die finanzielle Lücke zwischen dem Wiederbeschaffungswert und dem Buchwert der Leasinggesellschaft geschlossen wird. Neu ist auch die Garagen- und Boxenversicherung für nicht zugelassene oder nicht zulassungsfähige Fahrzeuge.

Für Fahrzeuge mit ABS gewährt die Württembergische in der Haftpflicht einen Nachlass von 20 Prozent und in der Vollkasko 10 Prozent. Neu ist auch eine Zweitkradregelung mit einer fiktiven Einstufung bis zu 40 Prozent.

Mehr zum Thema
Umfrage: Die Versicherer mit dem besten ServiceWürttembergische: Berufsunfähigkeitsversicherung für junge LeuteWürttembergische mit neuem Zahnzusatztarif