Lesedauer: 1 Minute

Birgit Baenitz Würzburger Versicherung mit neuer Vorständin

Birgit Baenitz, neue Vorständin der Würzburger Versicherung.
Birgit Baenitz, neue Vorständin der Würzburger Versicherung. | Foto: Würzburger Versicherung

Birgit Baenitz verstärkt ab sofort das Vorstandsteam der Würzburger Versicherung. Die 47-Jährige verantwortet das Rechnungswesen, das Kapitalanlagen-Controlling, das Aktuariat und die Schaden/Leistungsabrechnung.

Die Würzburger schafft damit ein neues Vorstandsressort. Bisher war Vorstandsvorsitzender Klaus Dimmer für diese Aufgaben zuständig.

Baenitz ist seit 2005 in leitenden Funktionen in der Versicherungsbranche im Bereich Rechnungswesen tätig. Zunächst arbeitete sie bei der Janitos Versicherung in Heidelberg. 2015 wechselte sie zur Würzburger Versicherung.

Der Vorstand der Würzburger Versicherung setzt sich nun aus drei Personen zusammen: Klaus Dimmer (Vorsitzender), Birgit Baenitz und Dirk Guß.

Tipps der Redaktion
Top 10 der KündigungsgründeWarum Kunden ihre Policen kündigen
Funny Friday„Mit dieser Lebensversicherung möchte man Sie lieber tot sehen“
Inshared kommt nach DeutschlandDigitaler Kfz-Versicherer ohne Kündigungsfristen
Mehr zum Thema