X-Trackers: Euroland-ETF auch als Thesaurierer

//
DB X-Trackers ist mit einem neuen Aktien-Indexfonds im Xetra-Handel der Deutsche Börse vertreten. Seit heute ist hier auch eine thesaurierende Anteilsklasse des DJ Euro Stoxx 50 ETF (WKN: DBX1ET) gelistet. Das heißt, Dividendenerträge der Indextitel werden wieder in den Fonds investiert. Bisher gab es nur eine ausschüttende Version (WKN: DBX1EU) dieses Exchange Traded Funds (ETF).

Der Fonds bildet den Euro Stoxx 50 eins zu eins ab. In ihm sind die 50 wichtigsten und umsatzstärksten Aktien der Eurozone vertreten. Wichtigster Indextitel ist die französische Ölgesellschaft Total. Auf Platz Zwei folgt der deutsche Versorger Eon.

Die Verwaltungsgebühr beträgt 0,15 Prozent.