Yves Maillot

Yves Maillot

Yves Maillot wechselt zu Natixis Asset Management

//
Yves Maillot wechselt zu Fondsboutique Natixis Asset Management. Er wir als Leiter Europäische Aktien an Emmanuel Bourdeix, den Co-Investmentchef von Natixis, berichten.

Zuvor war Maillot 14 Jahre lange als Leiter Asset Allokation und Aktienanlage sowie als Leiter des Fondsmanagements bei der Robeco Group in Frankreich tätig. Zu seinen weiteren Karrierestationen gehören Tätigkeiten bei Barclays France, wo er als Fondsmanager für institutionelle Fonds und Unternehmenssparpläne verantwortlich war, sowie die Crédit Commercial de France, wo er als Fondsmanager für Aktien und Derivate 1986 seine berufliche Laufbahn begann.

Yves Maillot hat einen Master in Volkswirtschaft von der Université Paris I – Panthéon Sorbonne sowie einen Master in Finanzen vom Institut d'Administration des Entreprises (IAE) Paris erworben. Er ist ebenfalls Absolvent der SFAF, der French Society of Financial Analysts.  

Mehr zum Thema
Ossiam startet ETF mit Markowitz-Einschlag
Rothschild verstärkt Management Team
Natixis hoch fünf
nach oben