Suche
Lesedauer: 1 Minute

Durch Fusionen Zahl der gesetzlichen Krankenkassen sinkt unter 100

Vermittler im Kundengespräch
Vermittler im Kundengespräch: Die GKV-Liste schrumpft. | Foto: Pexels / Anthony Shkraba

Die Zahl der gesetzlichen Krankenkassen in Deutschland sinkt erstmals unter die Marke von 100. Dies zeigt eine Analyse des Vergleichsportals gesetzlichekrankenkassen.de. Von bislang 102 Kassen verschwinden fünf Namen von der Liste.

Diese Krankenkassen schließen sich 2022 zusammen

  • die BKK der Grillo Werke AG mit der Bergischen Krankenkasse
  • die BKK HMR (Herford Minden Ravensberg) mit der BKK Melitta Plus zur BKK Melitta HMR
  • die BKK RWE mit der Energie-BKK
  • die Siemag BKK mit der Novitas BKK
  • die Wieland BKK mit der BKK Verbund Plus
Tipps der Redaktion
Foto: GKV-System ist in jetziger Form nicht mehr tragfähig
Gesetzliche Krankenversicherung (GKV)„GKV-System ist in jetziger Form nicht mehr tragfähig“
Foto: So können hohe Prämiensprünge in der PKV vermieden werden
ReformvorschlagSo können hohe Prämiensprünge in der PKV vermieden werden
Foto: Was Vermittler über PKV-Beiträge 2022 wissen müssen
WIP-StudieWas Vermittler über PKV-Beiträge 2022 wissen müssen
Mehr zum Thema