Suche
Aktualisiert am 21.04.2016 - 12:59 UhrLesedauer: 1 Minute

Zukunft der Finanzvertriebe: Folge 2 Bonnfinanz-Chef: „Wir gehen gezielt den Bereich Firmenkunden Sach an“

Martin Lütkehaus ist Vorstandsvorsitzender der 1970 gegründeten Bonnfinanz,  die seit 14 Jahren zur Zurich-Gruppe gehört.
Martin Lütkehaus ist Vorstandsvorsitzender der 1970 gegründeten Bonnfinanz, die seit 14 Jahren zur Zurich-Gruppe gehört.
Empfohlener redaktioneller Inhalt
Externe Inhalte anpassen

An dieser Stelle finden Sie externen Inhalt, der unseren Artikel ergänzt. Sie können sich die externen Inhalte mit einem Klick anzeigen lassen. Die eingebundene externe Seite setzt, wenn Sie den Inhalt einblenden, selbstständig Cookies, worauf wir keinen Einfluss haben.

Externen Inhalt einmal anzeigen:

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt und Cookies von diesen Drittplattformen gesetzt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Tipps der Redaktion
Foto: Die größten Probleme von MLP, DVAG & Co.
Finanzvertriebe im UmbruchDie größten Probleme von MLP, DVAG & Co.
Foto: Warum MLP versucht, sich strategisch neu aufzustellen
Unternehmensberater erklärtWarum MLP versucht, sich strategisch neu aufzustellen
Foto: Fintech-Gründer stellt sich im Knip-Streit hinter die DVAG
Dominik GroenenFintech-Gründer stellt sich im Knip-Streit hinter die DVAG
Mehr zum Thema