Bernd Dedert

Bernd Dedert, Vorstand Zurich-Gruppe

Zurich-Gruppe setzt auf Exklusivität

Der deutsche Markt wird in vier Vertriebsbereiche aufgeteilt – Nord-Ost, Nord-West, Süd-Ost und Süd-West –, die 21 Regionaldirektionen umfassen. In drei „Service-Einheiten“ leistet die Zurich-Gruppe Unterstützungsarbeiten für die Ausschließlichkeitsvertreter. Den meisten Umsatz will der Versicherer mit größeren Agenturen generieren. „Agenturnetzwerke versprechen nicht nur mehr Vertriebspower, sondern auch bessere Synergien im Mix der verschiedenen Vertriebskanäle für unterschiedliche Kundenpotenziale der Zurich-Gruppe“, begründet Zurich-Vorstand Bernd Dedert die Ausrichtung.

Mehr zum Thema
Kfz-, Unfall-, Rechtschutz-Policen und mehrTesla gründet deutsche Versicherungsgesellschaft Private Krankenversicherung (PKV)Pandemiekosten treiben PKV-Beiträge hoch Bafin-ZulassungNicolas Pöltl leitet Wefox Insurance in Deutschland