Themen
TopThemen
Fonds
Fondsanalyse
Mediathek
Märkte
Finanzberatung
Versicherungen
Boulevard
Experten
Denker der Wirtschaft
Krypto
Services
Academy Newsletter Veranstaltungskalender Finanz-Charts Globale Märkte Krypto-Kurse (in Echtzeit) Währungen (in Echtzeit)
Zurück in die Zukunft: Ein Nachhaltigkeitsklassiker wird 30!
ANZEIGE

Zurück in die Zukunft

Ein Nachhaltigkeitsklassiker wird 30!

Erfahrung zählt an der Börse. Besonders wenn es um die Auswahl ökologischer, sozialer und verantwortungsbewusster Unternehmen für ein nachhaltiges Portfolio geht. Seit nunmehr 18 Jahren selektiert Christian Zimmermann, Fondsmanager des Amundi Funds Global Ecology ESG, Investmenttitel für den Nachhaltigkeitsklassiker: „Der Fonds spiegelt den Aufstieg und Wandel des ökologischen Bewusstseins in Gesellschaft und Wirtschaft wider. Anfangs dominierte das Thema Umweltschutz, heute hat der Amundi Funds Globale Ecology ESG ein facettenreiches Portfolio, das auf einer ganzheitlichen Nachhaltigkeitsidee beruht. Ganz im Sinne des Kürzels ESG, das für die drei wichtigen Kriterien Umwelt (Ecology), Sozialverantwortung (Social) und verantwortungsvolle Unternehmensführung (Governance) steht.“

Dabei folgt die Anlagestrategie laut Zimmermann zwei klar formulierten Zielen: „Erstens eine möglichst gute Finanzperformance des Gesamtportfolios, bei – zweitens – hoher ESG-Qualität der darin enthaltenen Einzelwerte.“

Die Investments verteilen sich über zehn besonders interessante Zukunftssektoren, wie nachhaltige Mobilität, sauberes Wasser, gesunde Lebensweise, umweltgerechte Technologie oder auch ein besonderes ESG-Engagement. Konkret finden sich im Amundi Funds Global Ecology ESG demnach Unternehmen aus aller Welt, die innovative Dienstleistungen, Produkte oder Technologien – beispielsweise in den Bereichen Luftreinhaltung, Recycling, Wasseraufbereitung oder Biotechnologie – anbieten. Ethisch unerwünschte Investments kommen erst gar nicht durch die „strenge Tür“. Das gilt insbesondere für Atomkraft und bestimmte Rüstungsgüter, Tabakunternehmen, oder Firmen, die auf Glücksspiel oder Kinderarbeit setzen.

So belohnt der Investor Firmen, die einen aktiven Beitrag für Umwelt, Gesellschaft und nachhaltiges Unternehmertum leisten und schließt solche mit niedriger ESG-Qualität aus. Und wie steht es um die Renditechance? „Der Amundi Funds Global Ecology ESG hat in verschiedenen Marktphasen bewiesen, langfristig aktientypische Renditeziele und ambitionierte ESG-Ziele zugleich bedienen zu können.“ Warum sollte sich daran gerade in einer immer nachhaltiger gestalteten Zukunft etwas ändern? In diesem Sinne: Happy Birthday!

Wichtig: Es spricht viel dafür – aber es gibt keine Garantie –, dass die Nachfrage nach verantwortungsvollen Geldanlagen auch in Zukunft weiter steigen wird. Investoren sollten sich deshalb insbesondere über das spezielle Branchenrisiko von Aktien aus den Bereichen Ökologie und Nachhaltigkeit – im Vergleich zu einer breit gestreuten Anlage über mehrere Branchen hinweg – bewusst sein.

Stand: 30.04.2020. Dieses Dokument enthält Informationen zu Amundi Funds Global Ecology ESG (der Teilfonds), Teilfonds von Amundi Funds (die „SICAV“). Die SICAV ist ein Organismus für gemeinsame Anlagen in Wertpapieren gemäß Teil I des luxemburgischen Gesetzes vom 17.12.2010, die in Form einer Investmentgesellschaft mit variablem Kapital gegründet wurde und unter der Nummer B68.806 im Handels- und Gesellschaftsregister Luxemburg eingetragen ist. Der eingetragene Sitz der SICAV befindet sich in 5, Allée Scheffer, L-2520 Luxembourg.
Die Fonds von Amundi Asset Management erhalten Sie bei Banken, Versicherungen und Anlageberatern. Die in diesem Dokument enthaltenen Angaben stellen keine Anlageberatung dar, sondern geben lediglich eine zusammenfassende Kurzdarstellung wichtiger Merkmale des Fonds. Die vollständigen Angaben zum Fonds sind dem Verkaufsprospekt bzw. den wesentlichen Anlegerinformationen, ergänzt durch den jeweils letzten geprüften Jahresbericht und den jeweiligen Halbjahresbericht, falls dieser mit jüngerem Datum als der Jahresbericht vorliegt, zu entnehmen. Diese Unterlagen stellen die allein verbindliche Grundlage des Kaufs dar. Sie sind in Deutschland kostenfrei in digitaler Form unter www.amundi.de und als Druckstücke bei der Amundi Deutschland GmbH, Arnulfstr. 124–126, D-80636 München, erhältlich. Die in der Vergangenheit erzielten Erfolge sind keine Garantie für die zukünftige Entwicklung einer Anlage. Soweit nicht anders angegeben, beruhen die in diesem Dokument enthaltenen Ansichten auf Recherchen, Berechnungen und Informationen von Amundi Asset Management. Diese Ansichten können sich jederzeit ändern, abhängig von wirtschaftlichen und anderen Rahmenbedingungen. Es gibt keine Gewähr, dass sich Länder, Märkte oder Branchen wie erwartet entwickeln werden. Investitionen beinhalten gewisse Risiken, darunter politische und währungsbedingte Risiken. Die Rendite und der Wert der zugrunde liegenden Anlage sind Schwankungen unterworfen. Dies kann zum vollständigen Verlust des investierten Kapitals führen. Bitte lesen Sie den Verkaufsprospekt aufmerksam, bevor Sie investieren. Dieser enthält auch weitere Risikohinweise. Mehr Informationen: www.amundi.de/nachhaltiges-investieren

Mehr zum Thema
nach oben