Ampega C-Quadrat Fondsmarketing aufgelöst C-Quadrat baut Deutschland-Vertrieb um

Jörg B. Hudemann

Jörg B. Hudemann

Die C-Quadrat Gruppe richtet sich strategisch neu aus und führt die Vertriebsaktivitäten des Retail- und semi-institutionellen Geschäftes für den deutschen Markt wieder zusammen. Im Zuge dieser Neuausrichtung wird Ampega C-Quadrat Fondsmarketing aufgelöst.

Ampega C-Quadrat Fondsmarketing-Chef Jörg B. Hudemann (53) wechselt zum 1. Januar 2017 in die Geschäftsführung von C-Quadrat Deutschland. Gemeinsam mit Andreas Lindner wird er das Deutschland-Geschäft der Unternehmensgruppe verantworten.

Hudemann ist bereits seit sieben Jahren für die C-Quadrat Gruppe tätig. Von 2009 bis 2012 leitete er das semi-institutionelle und institutionelle Geschäft von C-Quadrat Deutschland. Seit 1. Juni 2012 war er Geschäftsführer von Ampega C-Quadrat Fondsmarketing.

Vor seinem Wechsel zu C-Quadrat zeichnete Hudemann zwischen 2002 bis 2009 bei der LBB-Invest für den Vertrieb von Spezial-Sondervermögen sowie Publikumsfonds für institutionelle Kunden und Privatkunden mit Schwerpunkt Banken und Sparkassen verantwortlich.