Investment-Experte Benjamin Melman

Die Märkte kehren zu den Fundamentaldaten zurück

Da nicht mehr so viel über politische und internationale Handelsfragen diskutiert wird, können die Märkte zu den Fundamentaldaten zurückkehren und die Anleger sich mit anderen Themen beschäftigen, wie der aktuellen Berichtsaison, meint Benjamin Melman, Leiter Asset Allocation und Sovereign Debt bei EdRAM. [mehr]

Die Bafin hat untersucht, wie die Umsetzung von Mifid II hierzulande klappt, und dafür 40 Geldinstitute unter die Lupe genommen. Das Ergebnis hat sie im jüngsten Bafin-Journal veröffentlicht. [mehr]

2018 war für Technologieaktien ein turbulentes Jahr, besonders nach dem Facebook-Skandal sind viele Papiere dramatisch eingebrochen. Marc Homsy, Leiter Anlagenvertrieb Deutschland bei Danske Invest, kommentiert was Technophobiker zukünftig erwartet und wie sich Anleger auf die zunehmende Digitalisierung einstellen sollten. [mehr]

Umfrage zur Fußball-WM 2018: Marcus Rohrbach

„Lothar und Tiger-Effe wissen einfach Bescheid“

Wer wird Fußball-Weltmeister? Und wie weit kommt das deutsche Team in diesem Turnier? Das fragten wir jetzt wieder prominente Profis der Fondsbranche. Ein Teilnehmer unserer Umfrage ist Marcus Rohrbach von Chom Capital. Hier lesen Sie seine Antworten. [mehr]

Bereits zum siebten Mal veranstaltet der Finanzdienstleister MLP in Wiesloch die Financial Planning Powertage. Unter dem Motto „Von Algorithmen bis Zinsfalle – Financial Planning analog und digital“ wird den Besuchern auch in diesem Jahr ein spannendes Programm geboten. DAS INVESTMENT ist Medienpartner der Veranstaltung. [mehr]

NEWSLETTER

DAS INVESTMENT daily
Börsentäglich
DAS INVESTMENT Versicherungen
Zweiwöchentlich

Datengestützte Inhalte

Die DWS erweitert mit vier neuen Exchange Traded Funds (ETFs) ihr Angebot an passiv gemanagten Aktienfonds. Die jeweils abgebildeten Indizes werden nach strengen Kriterien für die Bereiche Umwelt, Soziales und Unternehmensführung zusammengestellt. [mehr]

Anleihefonds für institutionelle Anleger

Neuer ETF-Anbieter in Europa gestartet

Der Londoner Vermögensverwalter Tabula Investment Management steht vor dem europäischen Marktstart neuer Anleihefonds für institutionelle Anleger. Geplant sind passiv gemanagte Indexfonds, die in Irland aufgelegt werden sollen. [mehr]

Sind globale Anleiheinvestments am Ende angelangt? Dieser Frage geht Markus Peters, leitender Anleihen-Fondsmanager Fixed Income bei Alliance Bernstein (AB), nach und erläutert, warum es sich nun wieder lohnt vor der eigenen Haustür nach Rendite zu suchen. [mehr]

Lyxor Asset Management hat Heike Fürpaß-Peter zur neuen Leiterin des Geschäfts mit Exchange Traded Funds (ETFs) in Deutschland und Österreich ernannt. Damit ist die Wirtschaftswissenschaftlerin nun auch für die Betreuung institutioneller Investoren in den beiden Ländern zuständig. [mehr]

Der Ergo-Konzern und die Gewerkschaft Verdi haben sich auf wichtige Punkte des Ergo Strategieprogramms verständigt. So soll es beispielweise keine betriebsbedingten Kündigungen geben. Auch weitere Standortgarantien wurden vereinbart. [mehr]

Welche privaten Krankenzusatz- und Krankenvollversicherer zeigen sich besonders kundenfreundlich? Dieser Frage gingen die Analysten von Servicevalue nun auf den Grund. Wer im Kundenurteil am besten abschnitt, erfahren Sie hier. [mehr]

Das Insurtech Simplesurance hat von Investoren 20 Millionen Euro eingesammelt. Führend beteiligt an der dritten Finanzierungsrunde des Berliner Start-ups war die Allianz – der Versicherer ist ein langjähriger Partner des Unternehmens. [mehr]

[TOPNEWS]  18 Offene Immobilienfonds im Ranking

Das sind die Fonds mit den höchsten Vermietungsquoten

Die Berliner Rating-Agentur Scope hat die Vermietungsquoten von 18 offenen Immobilienpublikumsfonds untersucht. Im Vergleich zum Vorjahr konnten zwölf der 18 Fonds ihre Vermietungsquote steigern. Wir zeigen Ihnen die Fonds mit den höchsten Quoten und dem größten Zuwachs. [mehr]

Schroders hat den Kauf des Hotelmanagers Algonquin bekanntgegeben. Algonquin managt aktuell europaweit Hotels mit 7.500 Zimmern und einem Wert von 1,8 Milliarden Euro. Sie werden hauptsächlich von internationalen Franchise-Marken wie Sheraton, Marriott, Hyatt, Radisson und Sofitel betrieben. [mehr]

Wer kauft statt mietet, ist eindeutig im Vorteil. Das beweist eine aktuelle Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft. Mit der Aussicht auf eine Normalisierung der europäischen Zinspolitik in den nächsten Jahren könnte sich dieses Verhältnis jedoch umdrehen. [mehr]

[TOPNEWS]  Michael Schneider über neue offene Immobilienfonds

„Das Vertrauen der privaten Anleger ist zurückgekehrt“

Für Privatanleger sind offene Immobilienfonds eine der wenigen Möglichkeiten, schon ab 50 Euro in Immobilien zu investieren. Allerdings geriet die Anlageklasse in Folge der Finanzkrise selbst in eine Krise. Intreal-Geschäftsführer Michael Schneider analysiert die neuen Angebote. [mehr]

Postbank Wohnatlas 2018

Wo sich der Hauskauf noch lohnt

Wollen Sie auf dem Häusermarkt noch zuschlagen? Dann zeigt Ihnen eine aktuelle Studie, wo Sie wahrscheinlich zu viel zahlen, und wo es noch Schnäppchen gibt. Mit großer Übersichtskarte. [mehr]