Mit einer spektakulären Marketing-Aktion hat das Frankfurter Fintech Savedroid auf Betrug im Zusammenhang mit Krypto-Börsengängen aufmerksam gemacht und gleichzeitig einen neuen hauseigenen Service vorgestellt. Savedroid hat damit der Branche schlimmen Schaden zugefügt, findet Daniel Franke, Betreiber des Kreditkarten-Vergleichsportals Kreditkarte.net. [mehr]

Bei kleinen und mittelständischen Unternehmen herrscht aktuell noch großer Nachholbedarf in Sachen Datenschutzrecht. Obwohl die Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) Ende Mai scharf geschaltet wird, ist jeder zweite Mittelständler noch nicht darauf vorbereite. [mehr]

[VIDEO]  Nachhaltigkeit statt Umwelt- und Korruptionsskandalen

„ESG-Investments stärken Rendite-Risiko-Profil“

Mit umwelt- und sozialbewussten Investitionen sinken die Risiken im Portfolio, sagt Felix Herrmann von BlackRock. Im Video erklärt der Kapitalmarktstratege, warum Nachhaltigkeit in der Investment-Branche mehr als eine Modeerscheinung ist. [mehr]

Weltzins-Invest bekommt Zwilling

Capitulum AM will mit LBBW AM zusammenarbeiten

Capitulum Asset Management, neu gegründete Fondsboutique von Ex-LBB-Invest-Fondsmanager Lutz Röhmeyer, schließt eine strategische Partnerschaft mit LBBW Asset Management. Ein erster gemeinsamer Fonds steht schon in den Startlöchern. [mehr]

NEWSLETTER

DAS INVESTMENT daily
Börsentäglich
DAS INVESTMENT Versicherungen
Zweiwöchentlich

Datengestützte Inhalte

Ofi Asset Management will sein Geschäft in Deutschland weiter ausbauen und holt vier in Frankreich schon zugelassene Fonds hierher. Selbstverständlich alle mit der hauseigenen Philosophie. [mehr]

[TOPNEWS]  Spektakuläre Werbeaktion

Hat Savedroid sich selbst ins Knie geschossen?

Ein Bild auf der Internetseite von Savedroid und Posts auf dem Twitterkonto des Firmenchefs legten gestern Nachmittag nahe, dass sich die Start-up-Macher mit dem jüngst eingesammelten Investorengeld aus dem Staub gemacht haben. Heute Morgen die Auflösung: Es war eine Werbeaktion. Diese könnte allerdings nach hinten losgehen, vermuten Branchenbeobachter. [mehr]

Danske Invest zu IT-Aktien

Wann flaut der Gegenwind ab?

Die großen US-Technologiekonzerne geraten ins Trudeln. Für Investoren stellt sich jetzt die Frage, ob das nur der Anfang ist. Marc Homsy, Leiter Anlagenvertrieb Deutschland bei Danske Invest, beleuchtet die Aussichten für den IT-Sektor. [mehr]

Die Blockchain-Technologie sei unter anderem in der Diamantenproduktion nützlich, sagt Claire Shaw, Expertin für kleine und mittelgroße Unternehmen beim Vermögensverwalter SYZ: Mit ihrer Hilfe lasse sich die Produktionskette der Steine verfolgen. [mehr]

Ofi Asset Management will sein Geschäft in Deutschland weiter ausbauen und holt vier in Frankreich schon zugelassene Fonds hierher. Selbstverständlich alle mit der hauseigenen Philosophie. [mehr]

Danske Invest zu IT-Aktien

Wann flaut der Gegenwind ab?

Die großen US-Technologiekonzerne geraten ins Trudeln. Für Investoren stellt sich jetzt die Frage, ob das nur der Anfang ist. Marc Homsy, Leiter Anlagenvertrieb Deutschland bei Danske Invest, beleuchtet die Aussichten für den IT-Sektor. [mehr]

Anteil am globalen BIP in 30 Jahren verdoppelt

Schwellenländer in robuster Verfassung

Obwohl die globalen Märkte zuletzt von Volatilität geprägt waren, behaupteten sich die Schwellenländer insgesamt gut. Manraj Sekhon, CIO der Templeton Emerging Markets Group, und Chetan Sehgal, Director of Portfolio Management, analysieren die Entwicklungen in den Schwellenländern. [mehr]

Wegen fallender Überschussbeteiligung

Generali verteuert BU-Versicherungen

Die anhaltend niedrigen Zinsen wirken sich beim Versicherer Generali auf die Überschussbeteiligung aus. In einem Schreiben hat sie ihre Kunden darüber informiert, dass deshalb die Beiträge in der Berufsunfähigkeitsversicherung steigen. Betroffen sind Verträge, die vor 2015 abgeschlossen wurden. [mehr]

[TOPNEWS]  Angeblich fehlerhafte Beratung bei Rürup-Versicherung

Warum der Versicherungsmakler in diesem Fall nicht haften musste

Das Landgericht Lübeck sollte entscheiden, ob ein Versicherungsmakler seinen Kunden falsch beraten hatte: Es ging um die Vermittlung einer Rürup-Versicherung. Hier kommentiert Rechtsanwalt Jens Reichow das Urteil – und gibt Vermittlern einen wichtigen Rat. [mehr]

Es ist zwar ein Zuwachs, aber ein verschwindend geringer: 23.000 Riester-Verträge sind im vergangenen Jahr unterm Strich neu hinzugekommen, sodass der gesamte Riester-Vertragsbestand 2017 in Deutschland auf 16,593 Millionen gestiegen ist. Das zeigen aktuelle Zahlen des Bundesarbeitsministeriums. [mehr]

[TOPNEWS]  Filialbanken im Ranking

Hier gibt es Top-Service bei der Baufinanzierung

Für das komplexe Thema Baufinanzierung sind Filialbanken eine gute Anlaufstelle. Doch nicht alle Banken bieten bei der Immobilienfinanzierung einen gleich guten Service. Das zeigt ein aktueller Vergleich von 15 regionalen und überregionalen Finanzinstituten. [mehr]

[TOPNEWS]  Vermögensverwalter fragt sich

Kommt die Inflation – und wenn ja, wieviel?

Viele Zentralbanken haben über Jahre versucht, mit einer lockeren Geldpolitik Wachstum und Inflation wieder in Gang zu bringen. Haben die Mühen gefruchtet? Inflation gibt es vor allen Dingen in einem bestimmten Sektor, sagt Hubert Thaler vom Starnberger Vermögensverwalter Top Vermögen. [mehr]

Zählt der Ausgabeaufschlag zu den Initialkosten Geschlossener Fonds? Und wie wird er berechnet? Werden die laufenden Kosten als Durchschnitts- oder Höchstsatz angegeben? Und wann fällt eine erfolgsabhängige Vergütung an? Antworten auf diese Fragen können Anleger lange suchen, zeigt eine neue Studie. [mehr]