In guten Zeiten die Gewinne mitnehmen, in schlechten sich einfach von ihren Pflichten lösen – das könnte den Bausparkassen so passen, urteilen jetzt zwei Juristen der Frankfurter Goethe-Universität. Warum sie es für unzulässig halten, dass die Kassen alte Bausparverträge kündigen. [mehr]

Im Kampf um Inflation scheint den Zentralbanken jedes Mittel recht – bis auf den Einsatz von Helikoptergeld. Warum eigentlich? Matthias Hoppe, Portfolio Manager bei Franklin Templeton Solutions, erläutert, wann und wie das Instrument einer Volkswirtschaft helfen könnte. [mehr]

Viel Geduld mit den eigenen Favoriten

Fonds-Klassiker im Check-Up: Valueinvest Lux Global

Wo liegen die 100 Fonds-Klassiker im Konkurrenz-Vergleich, wie sind sie aktuell aufgestellt und was treibt ihre Manager gerade um? Antwort gibt das regelmäßige Update von DER FONDS. Dieses Mal: der Valueinvest Lux Global von Jens Hansen. [mehr]

[TOPNEWS]  BU: So dreist gehen einige Versicherungsvertreter auf Kundenfang

"Schmeißen Sie den Berater hochkant aus der Wohnung"

Wenn die Konkurrenz einen Kunden abwirbt, ist es ärgerlich. Tut sie es aber mit falschen Versprechen, die dem Kunden seine gesamte Existenz kosten können, ist es beinahe kriminell. Versicherungsmakler Tobias Bierl schildert einen solchen Fall aus seiner Praxis und erklärt, mit welchen dreisten Tricks einige Vertreter bei der BU-Versicherung auf Kundenfang gehen. [mehr]

Keine News verpassen? Mit dem DasInvestment daily-Newsletter
Newsletter DER FONDS: Top-Fonds und ihre Manager im Dauertest

Datengestützte Inhalte

Märkte

[TOPNEWS]  BlackRock-Analyse

Was der Brexit für Deutschland bedeutet

Die Autoindustrie ist Brexit-Verlierer, politisch gewinnt Europas Süden – Martin Lück und Felix Herrmann haben untersucht, welche Folgen der EU-Austritt Großbritanniens für Deutschland haben könnte. Die Kapitalmarktstrategen von BlackRock präsentieren die wichtigsten Ergebnisse ihrer Analyse. [mehr]

Neues aus dem BlackRock-Blog

Vor der EZB kaufen?

Schnell noch auf Unternehmensanleihen setzen, bevor Mario Draghi den Markt leer fegt? Ganz so einfach ist es nicht. Was es jetzt zu beachten gibt, wenn man in europäische Bonds investieren möchte, erläutert Thomas Wiedenmann, Vertriebsexperte von BlackRocks ETF-Plattform iShares. [mehr]

Kooperation mit Axel Springer Plug and Play

Deutsche Bank finanziert Fintech-Startups

Die Deutsche Bank und der Startup-Entwickler Axel Springer Plug and Play haben eine Kooperation gestartet. Gemeinsam will man junge Technologieunternehmen unter anderem aus dem Bankengeschäft auswählen, finanzieren und entwickeln. [mehr]

[TOPNEWS]  Kommentar aus der Redaktion

Die letzten Lümmel von der Bank

Die Gerüchte um eine Fusion von Deutscher Bank und Commerzbank sind logische Konsequenz eines jahrelangen Versagens. Schon als Redakteur Andreas Harms dort noch arbeitete, waren Pleiten, Pech und Pannen an der Tagesordnung. Es hat sich nichts geändert. [mehr]

Bildergalerien

Fonds

UBS-Fondsmanager im Interview

Die Gewinner von morgen

Nachdem Investoren Monate lang den Schwellenländern ferngeblieben sind, sei es Zeit, sie als Anlagethema neu zu bewerten, meint Bin Shi, Manager des UBS Equity China Opportunity, im Interview: Ihre Fundamentaldaten verbessern sich, und die globale Konjunktur sorgt für Rückenwind. [mehr]

BB Adamant Medtech

Fels in der Brandung

Der Healthcare-Sektor durchlebt schwere Zeiten: Der MSCI World Pharma stürzte ab und Preisängste treiben die Anleger um. Der Medtech-Bereich erfreut sich dagegen eines beachtlichen Wachstums, das sich noch weiter steigern wird, so die Meinung von Stefan Blum, Manager des BB Adamant Medtech. [mehr]

Neuer Investment Director

Skagen Funds holt Alexandra Morris

Alexandra Morris ist seit 1. September neuer Investment Director im norwegischen Fondshaus Skagen Funds. Sie verantwortet das Portfoliomanagement mit insgesamt 23 Managern. [mehr]

Christian Riemann über krisensichere Infrastruktur-Investments

„Der Extreme Value-at-Risk ist unsere Verlustbremse“

Mit dem Ve-Ri Listed Infrastructure verfolgt Christian Riemann eine konsequente Auslese aus rund 1.900 Infrastruktur-Aktien, von denen es 30 in seinen Fonds schaffen. Wie die Auswahl konkret abläuft und warum er lieber in Flughäfen als in Fluglinien investiert, verrät Riemann im Gespräch mit DER FONDS. [mehr]

Infografiken

Versicherungen

Wenn es um die Vermittlung von Lösungen zur betrieblichen Altersvorsorge (bAV) geht, ist die Allianz der uneingeschränkte Favorit der unabhängigen Vermittler. An zweiter Stelle folgt mit bereits riesigem Abstand die Alte Leipziger, wie die Asscompact Trends III/2016 zeigen. [mehr]

Ein Unfall, eine körperliche Erkrankung, psychische Probleme: Es gibt viele Ursachen, die es Menschen unmöglich machen, ihren Beruf weiter auszuüben. Doch noch immer unterschätzt eine Mehrheit der Berufstätigen das Risiko. Was eine private Arbeitskraftabsicherung leistet, weiß GDV-Verbraucherexperte Mathias Zunk. [mehr]

Wer sich gegen Berufsunfähigkeit absichert, geht davon aus, dass seine Versicherung im Fall der Fälle zahlt. Zu Unrecht, erklärt ein Versicherungsmakler. Denn mit einer BU-Police kaufe der Kunde keinen Leistungsanspruch, sondern eine Leistungs-Wahrscheinlichkeit - und diese ist oft nicht einmal besonders hoch. [mehr]

Produkt-Favoriten im Versicherungsvertrieb

BU nur auf Platz 6 der Makler-Top-Liste

Klassische Versicherungsprodukte zur privaten Vorsorge für das Alter und zur Absicherung der eigenen Arbeitskraft haben bei Deutschlands unabhängigen Vermittlern an Bedeutung verloren. Das geht aus einer Umfrage unter mehr als 400 Maklern und Mehrfachvertretern hervor. Das sind ihre Top Ten. [mehr]

Immobilien

Die Wohnimmobilienkreditrichtlinie bremst die Bauwirtschaft und könnte den Immobilienmarkt ins Wanken bringen. Das geht aus einer Studie der britischen Großbank HSBC hervor. Die Analysten warnen vor den Folgen des Gesetzes, das vor allem älteren Kaufinteressenten die Immobilienfinanzierung erschwert. [mehr]