Gehen grüne Anlagen auf Kosten der Rendite? Im Gegenteil. Die Schroders Global Investor Study zeigt: Anleger erkennen zunehmend den Nutzen nachhaltiger Investments. Wer bei nachhaltiger Geldanlage die Spitzenplätze belegt – und wer die ESG-Pessimisten sind, lesen Sie hier. [mehr]

Das Beratungsprotokoll ist passé. Privatkunden erhalten von ihrem Anlageberater stattdessen die so genannte Geeignetheitserklärung. Die wichtigsten Unterschiede zwischen den beiden Dokumenten aus dem Arbeitsalltag im Fondsvertrieb erklärt aktuell die deutsche Finanzaufsicht. [mehr]

[VIDEO]  Blick auf die Märkte

Entspannung bei europäischen Anleihen

Vergangene Woche ist der Risikoaufschlag auf zehnjährige italienische Staatsanleihen um 15 Basispunkte gefallen. Investoren preisen immer mehr das Risiko aus, dass die italienische Regierung bei Budgetentwürfen auf Konfrontation mit der Europäischen Union gehen könnte. Martin Lück, Chef-Investmentstratege bei BlackRock, erklärt die Hintergründe. [mehr]

Portfoliomanager beschäftigen sich immer wieder mit Makrothemen, Marktstimmungen und Fundamentaldaten von Unternehmen. Big Data unterstützt die Experten dabei auf unkomplizierte Art: Mit riesigen Datenmengen – sei es über GPS, WLAN oder Bluetooth. [mehr]

Asset Manager Invesco startet einen neuen Schwellenländer-ETF. Der Invesco Goldman Sachs Equity Factor Index Emerging Markets soll nicht einfach einem Index folgen, sondern mithilfe sogenannter Faktorstrategien noch ein wenig besser sein. [mehr]

NEWSLETTER

DAS INVESTMENT daily
Börsentäglich
DAS INVESTMENT Versicherungen
Zweiwöchentlich

Datengestützte Inhalte

Bereits zum neunten Mal lud der Maklerpool Fonds Finanz interessierte Vertriebler, Versicherungs- und Finanzprofis zur Hauptstadtmesse nach Berlin ein. Die Star-Redner Theo Waigel und „Mr. Dax“ Dirk Müller sowie viele andere interessante Redner gaben Einblicke in die Trends der Finanz- und Versicherungsbranche. Hier kommen die besten Bilder der Veranstaltung. [mehr]

In den USA sind die Aktienkurse zuletzt deutlich gestiegen, erklärt Assenagon-Chefvolkswirt Martin Hüfner. „Das ist allerdings eine Blase, die irgendwann platzen wird.“ Gleichzeitig bedrohten die wieder steigenden Zinsen auch die Kurse von Anleihen. „Da sollte man vorsichtig sein.“ [mehr]

Interview zur Lage in den Schwellenmärkten

„Der Gewinn liegt im Einkauf“

Anleger sollten die Schwellenländer ungeachtet der aktuellen Volatilität nicht unterschätzen, auch Argentinien sei einen Blick wert, sagt Claus Born, Senior Vice President und Institutional Portfolio Manager in der Templeton Emerging Markets Group, im Gespräch. [mehr]

Bereits zum neunten Mal lud der Maklerpool Fonds Finanz interessierte Vertriebler, Versicherungs- und Finanzprofis zur Hauptstadtmesse nach Berlin ein. Die Star-Redner Theo Waigel und „Mr. Dax“ Dirk Müller sowie viele andere interessante Redner gaben Einblicke in die Trends der Finanz- und Versicherungsbranche. Hier kommen die besten Bilder der Veranstaltung. [mehr]

In den USA sind die Aktienkurse zuletzt deutlich gestiegen, erklärt Assenagon-Chefvolkswirt Martin Hüfner. „Das ist allerdings eine Blase, die irgendwann platzen wird.“ Gleichzeitig bedrohten die wieder steigenden Zinsen auch die Kurse von Anleihen. „Da sollte man vorsichtig sein.“ [mehr]

Lyxor hat einen Exchange Traded Fund (ETF) aufgelegt, mit dem Investoren auf zwei Zukunftsthemen der Industrie profitieren können: Der neue Indexfonds investiert weltweit in Unternehmen, die Robotertechnik entwickeln und den Einsatz künstlicher Intelligenz vorantreiben. [mehr]

In exklusiver Kooperation mit Ebase wirft DAS INVESTMENT monatlich einen Blick in mehr als eine Million Kundendepots der angeschlossenen Fondsberater der der B2B-Direktbank. Hier nennt Ebase-Chef Rudolf Geyer die wichtigsten Fonds-Trends im August 2018. [mehr]

Bereits zum neunten Mal lud der Maklerpool Fonds Finanz interessierte Vertriebler, Versicherungs- und Finanzprofis zur Hauptstadtmesse nach Berlin ein. Die Star-Redner Theo Waigel und „Mr. Dax“ Dirk Müller sowie viele andere interessante Redner gaben Einblicke in die Trends der Finanz- und Versicherungsbranche. Hier kommen die besten Bilder der Veranstaltung. [mehr]

Seit Januar 2018 gilt das neue Betriebsrentenstärkungsgesetz, das Arbeitgeberverbänden und Gewerkschaften die Einrichtung eines sogenannten Sozialpartnermodells ermöglicht. Wie sieht die Bereitschaft unter den Akteuren aus, diese Möglichkeit auch tatsächlich zu nutzen? Hier gibt es die Antwort. [mehr]

Vorschlag von Arbeitsminister Heil

Zahlen Beamte bald in die gesetzliche Rente ein?

Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) möchte prüfen lassen, „ob, und wenn ja, wie“, Beamte in die gesetzliche Rentenversicherung einbezogen werden können. Das erklärte Heil zum Auftakt des neuen „Zukunftsdialogs“ in Berlin. Der Sozialverband VdK begrüßte die Ankündigung, Kritik kam von der FDP. [mehr]

Über die Hälfte der 55- bis 64-jährigen Erwerbstätigen werden ihren Lebensstandard mit ihren bisher erreichten Rentenanwartschaften nicht vollständig decken können. Das hat eine Untersuchung des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung ergeben. Auch private Versicherungen können die Lücke danach nicht komplett schließen helfen. [mehr]

HTB-Chef Marco Ambrosius im Interview

„Logische Weiterentwicklung des KG-Modells“

Die geschlossene Investment-AG wird den herkömmlichen KG-Modellen ernsthaft Konkurrenz machen, ist Marco Ambrosius überzeugt. Der Geschäftsführer der HTB Hanseatisches Fondshaus nennt als Argument dafür unter anderem Steuervorteile für Anleger. [mehr]

Die Finanzbranche muss komplexer mit ihren Kunden Kontakt aufnehmen, beobachtet Robert Annabrunner. Der Bereichsleiter Drittvertrieb der DSL Bank betont: „Ein Customer Relationship Management (CRM) kann für Vermittler und Finanzberater eine große Hilfe sein.“ [mehr]

Das Analysehaus Scope hat sich die Erträge offener Immobilienfonds für Privatanleger im Jahr 2017 angesehen: Eine Ertragskomponente wird immer stärker, eine andere schwächelt dagegen, stellen sie fest. Im Ergebnis gleicht sich das interessanterweise wieder aus. [mehr]

Wie schön wäre es doch, in seinem Lieblingsreiseland ein Haus zu finden es gelegentlich zur Entspannung zu nutzen und den Rest des Jahres gewinnbringend an Urlauber zu vermieten. Doch auch wenn das Traumhaus gefunden ist, ist es noch lange nicht finanziert, erklärt der Kölner Immobilienexperte Ralph Kinnart. [mehr]