Was haben Flugzeugteile und Sojabohnen gemein? Nicht viel, abgesehen davon, dass beide in einen Handelskonflikt verwickelt sind. Jordy Hermanns von Kames Capital erklärt, welche Auswirkungen der Schlagabtausch zwischen den USA und China auf die Finanzmärkte hat. [mehr]

Der Wahlsieg des Linkskandidaten Andrés Manuel López Obrador bei den mexikanischen Präsidentschaftswahlen zeigt, dass Populismus unterschiedlichste Formen annehmen kann. Gustavo Stenzel und Santiago Petri von Franklin Templeton Emerging Markets Equity zu Mexikos Perspektiven unter seinem neuen Präsidenten. [mehr]

Das Hamburger Institut S.W.I. Finance hat jetzt wieder im Auftrag des Wirtschaftsmagazins Euro Deutschlands Vermittler privater Baufinanzierungen getestet. Dafür wurden zwischen April und Juni die Angebote und Leistungen von 28 Banken und Finanzdienstleistern untersucht. [mehr]

NEWSLETTER

DAS INVESTMENT daily
Börsentäglich
DAS INVESTMENT Versicherungen
Zweiwöchentlich

Datengestützte Inhalte

Fondsmanager in Deutschland verdienen weniger als Wertpapierhändler, aber mehr als Versicherungsmakler hierzulande. Das zeigt der aktuelle Gehaltsatlas der Frankfurter Allgemeinen Zeitung und dem Portal Gehalt.de für Mitarbeiter von Banken, Finanzdienstleistern und Versicherungen in Deutschland. [mehr]

Der US-Vermögensverwalter Vanguard hat einen neuen Exchange Traded Fund (ETF) aufgelegt, der den deutschen Leitindex Dax abbildet. Mit ihm sollen unter anderem deutsche Fondsanleger kostengünstig auf die 30 größten und liquidesten Titel des heimischen Aktienmarkts setzen können. [mehr]

Anleihen sollten einen positiven Beitrag zum Gesamtportfolio leisten, erwartet Michael Krautzberger. „Um diese Wirkung zu optimieren, sind aktiv gemanagte Anleihestrategien sinnvoll“, so der Leiter des europäischen Anleiheteams beim US-Vermögensverwalter Blackrock. [mehr]

Die Digitalisierung wird zu mehr Effizienz in der Kundenberatung beitragen, sagt Robert Annabrunner. Wie das gelingen kann, beschreibt der Bereichsleiter Drittvertrieb der DSL Bank anhand seines Unternehmens, das sich auf private Immobilienfinanzierungen spezialisiert hat. [mehr]

Das Projekt „Der Zukunftsfonds“ (ISIN: DE000A2DTM69) der Initiatoren Lenny Fischer und Kai Diekmann sei zwar „ambitioniert“, sagt Björn Drescher. Doch der Gründer und Geschäftsführer von Drescher & Cie. hält es auch für eine große Chance für die gesamte Branche. [mehr]

Der US-Vermögensverwalter Vanguard hat einen neuen Exchange Traded Fund (ETF) aufgelegt, der den deutschen Leitindex Dax abbildet. Mit ihm sollen unter anderem deutsche Fondsanleger kostengünstig auf die 30 größten und liquidesten Titel des heimischen Aktienmarkts setzen können. [mehr]

Anleihen sollten einen positiven Beitrag zum Gesamtportfolio leisten, erwartet Michael Krautzberger. „Um diese Wirkung zu optimieren, sind aktiv gemanagte Anleihestrategien sinnvoll“, so der Leiter des europäischen Anleiheteams beim US-Vermögensverwalter Blackrock. [mehr]

Wer heute einen offenen Immobilienfonds erwerben möchte, sollte sich auf sinkende Renditen einstellen, da die Mietpreissteigerungen sich bereits verlangsamen – in absehbarer Zeit voraussichtlich sogar fallen. Fallende Immobilienpreise können die Fonds empfindlich treffen. [mehr]

Das Projekt „Der Zukunftsfonds“ (ISIN: DE000A2DTM69) der Initiatoren Lenny Fischer und Kai Diekmann sei zwar „ambitioniert“, sagt Björn Drescher. Doch der Gründer und Geschäftsführer von Drescher & Cie. hält es auch für eine große Chance für die gesamte Branche. [mehr]

[TOPNEWS]  Pimco-Experte Joachim Fels zur US-Notenbankpolitik

Kriegt die Fed die Kurve mit der Renditekurve?

Wird sie, oder wird sie nicht? Da sich die US-Renditekurve derzeit stärker abflacht als je zuvor in diesem Konjunkturzyklus, ist diese Frage von Belang – und könnte bald zu der entscheidenden Frage für die Finanzmärkte werden. [mehr]

Vermittlerschwund setzt sich weiter fort

Fast 20.000 weniger DIHK-Registrierungen binnen 12 Monaten

Laut neuester DIHK-Daten ist die Zahl der Versicherungsvermittler im ersten Halbjahr 2018 gegenüber dem Vorjahreszeitraum um knapp 9 Prozent deutlich gesunken. In absoluten Zahlen stehen somit fast 20.000 Registrierungen weniger zu Buche. Hier kommen die Details. [mehr]

Der Zugang zur privaten Krankenversicherung (PKV) wird unnötig durch eine zu hohe zu erreichende Einkommensschwelle erschwert. Das sieht zumindest der Verband der privaten Krankenversicherung so. Er fordert nun, die Versicherungspflichtgrenze entsprechend zu senken. [mehr]

Hubertus Heil, SPD-Politiker und Bundesarbeitsminister, möchte die Erwerbsminderungsrente überarbeiten. So plant er Änderungen bei der Zurechnungszeit. Aber auch zur Beitragsobergrenze in der gesetzlichen Rentenversicherung gibt es Neuigkeiten. Hier kommen die Details. [mehr]

Altersvorsorge ja, aber nicht jetzt

Millennials vertrauen gesetzlicher Rente nicht

In der Altersgruppe zwischen 18 und 29 Jahren herrscht wenig Vertrauen in die gesetzliche Rente. Mehr als jeder Dritte macht sich Sorgen, ob die Rente später reicht. Aber auch in die privaten Produkte wird aufgrund der geringeren Rendite nicht so häufig investiert, wie in Wertpapiere oder Immobilien. [mehr]

Der Münchner Vermieter Wolfgang Fischer verlangt nur einen Bruchteil der ortsüblichen Miete. Dem Finanzamt ist das ein Dorn im Auge, es bezeichnet Fischers Vermietungspraxis als „Liebhaberei”. Der Hintergrund: Bezahlbares Wohnen sei in München aus steuerlicher Sicht gar nicht erwünscht, soziale Vermieter wie Fischer werden medial totgeschwiegen. [mehr]

Wer heute einen offenen Immobilienfonds erwerben möchte, sollte sich auf sinkende Renditen einstellen, da die Mietpreissteigerungen sich bereits verlangsamen – in absehbarer Zeit voraussichtlich sogar fallen. Fallende Immobilienpreise können die Fonds empfindlich treffen. [mehr]

Die Digitalisierung wird zu mehr Effizienz in der Kundenberatung beitragen, sagt Robert Annabrunner. Wie das gelingen kann, beschreibt der Bereichsleiter Drittvertrieb der DSL Bank anhand seines Unternehmens, das sich auf private Immobilienfinanzierungen spezialisiert hat. [mehr]

In Beverly Hills wird aktuell ein Haus mit sechs Schlafzimmern und Swimmingpool verkauft. Das Besondere an dem luxuriösen Anwesen ist aber die Vorbesitzerin: Die zweifache Oscar-Preisträgerin Elizabeth Taylor kaufte es 1954 mit Michael Wilding, einem der sieben Ehemänner der 2011 verstorbenen Diva. [mehr]

Das von der großen Koalition geplante Baukindergeld soll jungen Familien helfen, sich ein eigenes Haus leisten zu können. Und laut einer aktuellen Modellrechnung wird es das auch. 58.000 Familien könnten so bald ihre eigenen vier Wände beziehen. [mehr]