Ein Jahr digitale Vermögensverwaltung

Solidvest legt erste Zahlen vor

Solidvest hat zum einjährigen Bestehen erste Zahlen veröffentlicht: Der digitale Vermögensverwalter von DJE Kapital kommt demnach auf ein verwaltetes Vermögen von knapp 20 Millionen Euro. Den erzielten Wertzuwachs wertet das Unternehmen im volatilen Marktumfeld als Erfolg. [mehr]

Bei der Fußball-WM dürfen die Azzuri dieses Mal nicht mitspielen. Doch wie sieht es für die Meister der Bella Figura mit EU und Euro aus? Drohen Staatsbankrott und Austritt Italiens aus der Eurozone („Italexit“)? Thomas Kruse, CIO Deutschland bei Amundi, hält diese Gefahr für gering und rät Anlegern zu einem kühlen Kopf. [mehr]

Umfrage zur Fußball-WM 2018: Norman Wirth

„Das 7:1 gegen Brasilien war ein Fest“

Wer wird Fußball-Weltmeister? Und wie weit kommt das deutsche Team in diesem Turnier? Das fragten wir jetzt wieder prominente Profis der Fondsbranche. Ein Teilnehmer unserer Umfrage ist Norman Wirth von der Kanzlei Wirth - Rechtsanwälte. Hier lesen Sie seine Antworten. [mehr]

Umfrage zur Fußball-WM 2018: Matthias Born

„Die WM in Deutschland 2006 war sensationell“

Wer wird Fußball-Weltmeister? Und wie weit kommt das deutsche Team in diesem Turnier? Das fragten wir jetzt wieder prominente Profis der Fondsbranche. Ein Teilnehmer unserer Umfrage ist Matthias Born vom Bankhaus Berenberg. Hier lesen Sie seine Antworten. [mehr]

Umfrage zur Fußball-WM 2018: Tim Bröning

„Belgien hat eine klasse Mannschaft zusammen“

Wer wird Fußball-Weltmeister? Und wie weit kommt das deutsche Team in diesem Turnier? Das fragten wir jetzt wieder prominente Profis der Fondsbranche. Ein Teilnehmer unserer Umfrage ist Tim Bröning vom Maklerpool Fonds Finanz. Hier lesen Sie seine Antworten. [mehr]

Der Bicheler Konzeptfonds ist ein Europa- und US-Aktienfonds mit Notbremse: Falls die Börsen auf breiter Front ins Minus drehen, nimmt Manager Marc Bicheler den Fuß vom Gaspedal und steuert eine Parkposition an. Die Aktienquote des Fonds steuert er dynamisch. [mehr]

NEWSLETTER

DAS INVESTMENT daily
Börsentäglich
DAS INVESTMENT Versicherungen
Zweiwöchentlich

Datengestützte Inhalte

Ausweitung des Anlageuniversums

MSCI verstärkt sich mit chinesischen A-Aktien

Der Indexanbieter MSCI nimmt 233 chinesische Inlandsaktien in zwei Phasen in zwei seiner Benchmark-Indizes auf. Sukumar Rajah, Senior Managing Director bei Franklin Templeton Emerging Markets Equity, über die Konsequenzen für Anleger. [mehr]

Infografiken zum Megatrend Gesundheit

Healthy Living als langfristige Anlageoption

Medizin, Biotechnologie, Ernährung & Umwelt – alles, was uns mehr Lebensqualität verspricht, steht derzeit sowohl bei Konsumenten als auch bei Anlegern hoch im Kurs. Pictet Asset Management zeigt in folgenden Infografiken die Entwicklung in den jeweiligen Branchen. [mehr]

210 Jobs fallen voraussichtlich weg

Axa Investment Managers vereinfacht Organisation

Die Fondsgesellschaft Axa Investment Managers will ihre Organisation vereinfachen und stärker auf die Kunden ausrichten. Rund 210 Arbeitsplätze stehen dadurch auf der Kippe, vor allem in Frankreich (rund 160 Stellen) und Großbritannien (etwa 40 Jobs). Auch drei Vorstände haben ihre Posten aufgegeben. Hier kommen die Details. [mehr]

[TOPNEWS]  Gehalts-Ranking

Die 5 Top-Verdiener der US-Firmenchefs

Der bestbezahlte Manager der USA hat 2017 ein Gehalt im dreistelligen Millionenbereich eingesackt. Das geht aus einer Aufstellung der US-Zeitung „The Wall Street Journal“ hervor. Hier sind die fünf Konzernlenker mit den höchsten Einkünften im vorigen Jahr. [mehr]

[TOPNEWS]  Technologie-Aktien

In die Zukunft investieren

Ob E-Commerce, Internet der Dinge oder künstliche Intelligenz – das Feld der Zukunftstechnologien ist vielfältig. Die Digitalisierung bringt nicht nur radikale Veränderungen für das Arbeits- und Privatleben, sondern liefert auch ein spannendes Investmentthema. [mehr]

Ausweitung des Anlageuniversums

MSCI verstärkt sich mit chinesischen A-Aktien

Der Indexanbieter MSCI nimmt 233 chinesische Inlandsaktien in zwei Phasen in zwei seiner Benchmark-Indizes auf. Sukumar Rajah, Senior Managing Director bei Franklin Templeton Emerging Markets Equity, über die Konsequenzen für Anleger. [mehr]

Der Goldsektor pendelt seit Jahren in einer Seitwärtsbewegung, erklärt Andreas Böger. Der Manager eines Rohstoff-Aktienfonds der C-Quadrat Investment aus Wien ist sich sicher, dass Gold-Investments „aktuell interessantes Diversifikationspotential für kontrazyklisch orientierte Anleger“ bieten. [mehr]

Infografiken zum Megatrend Gesundheit

Healthy Living als langfristige Anlageoption

Medizin, Biotechnologie, Ernährung & Umwelt – alles, was uns mehr Lebensqualität verspricht, steht derzeit sowohl bei Konsumenten als auch bei Anlegern hoch im Kurs. Pictet Asset Management zeigt in folgenden Infografiken die Entwicklung in den jeweiligen Branchen. [mehr]

210 Jobs fallen voraussichtlich weg

Axa Investment Managers vereinfacht Organisation

Die Fondsgesellschaft Axa Investment Managers will ihre Organisation vereinfachen und stärker auf die Kunden ausrichten. Rund 210 Arbeitsplätze stehen dadurch auf der Kippe, vor allem in Frankreich (rund 160 Stellen) und Großbritannien (etwa 40 Jobs). Auch drei Vorstände haben ihre Posten aufgegeben. Hier kommen die Details. [mehr]

Wachstum um durchschnittlich 22 Prozent

Warum Immobilienfonds viel Geld einsammeln

Der Markt für Immobilienfonds in Europa ist im vergangenen Jahr kräftig gewachsen. Doch das Plus an verwalteten Vermögen entfällt vor allem auf die Platzhirsche. Rund ein Viertel der Branche ist von der aktuellen Konsolidierungswelle in der Branche betroffen. [mehr]

Umfrage, Fußball-WM 2018, Ulrich Scheele

„Pelé ist ein Vorbild für Generationen von Fans“

Wer wird Fußball-Weltmeister? Und wie weit kommt das deutsche Team in diesem Turnier? Das fragten wir jetzt wieder Profis der Finanzbranche. Ein Teilnehmer unserer Umfrage ist Ulrich Scheele vom Versicherer Signal Iduna. Hier lesen Sie seine Antworten. [mehr]

Nun ist es amtlich: Die gesetzliche Pflegeversicherung wird teurer. Zum Jahreswechsel steigt der Beitrag um 0,3 Prozentpunkte. Das hat Bundesgesundheitsminister Jens Spahn nun verkündet. [mehr]

Dürfen Lebensversicherer ihren Kunden auch in Zukunft die Beteiligung an den Bewertungsreserven auf Zinspapiere kürzen? Diese Frage hatte der Bundesgerichtshof am Mittwoch zu entscheiden. Die Richter haben eine Entscheidung vertagt, es scheint aber so, als würden sie an der gängigen Praxis nichts ändern wollen. Die Details. [mehr]

[TOPNEWS]  Kosten runter, Rendite rauf

Warum Fondspolicen-Anbieter zunehmend auf ETFs setzen

Mehr und mehr Anbieter von Fondspolicen integrieren Exchange Traded Funds, kurz ETFs, in ihre Produkte. Die börsengehandelten Indexfonds sind günstig und versprechen daher mehr Rendite für die Policen. Welche ETFs Versicherer dabei in die Portfolios holen. [mehr]

Eine Produktempfehlung im sensiblen Bereich der Anlageberatung darf nicht von Provisionen abhängig sein. Dieser Meinung ist Gerhard Schick, Bündnis 90/Die Grünen. Er stellte jüngst eine Anfrage an das Finanzministerium, wie viele Honorarberater es derzeit in Deutschland gebe. Das Ergebnis ist eher mau. [mehr]

Wachstum um durchschnittlich 22 Prozent

Warum Immobilienfonds viel Geld einsammeln

Der Markt für Immobilienfonds in Europa ist im vergangenen Jahr kräftig gewachsen. Doch das Plus an verwalteten Vermögen entfällt vor allem auf die Platzhirsche. Rund ein Viertel der Branche ist von der aktuellen Konsolidierungswelle in der Branche betroffen. [mehr]

Generationenkampf Fehlanzeige: Jung und Alt sind sich hinsichtlich ihrer Sparziele und -formen recht ähnlich, so das Fazit einer aktuellen Befragung im Auftrag der Deutschen Vermögensberatung (DVAG). Demnach geben zwei Drittel der Befragten an, regelmäßig Geld zurückzulegen. [mehr]

[TOPNEWS]  Reform der Grundsteuer

Stillstand im Bundesfinanzministerium

Die Grundsteuer ist verfassungswidrig, haben die Karlsruher Richter Anfang dieses Jahres entschieden. Bis Ende 2019 muss die Reform abgeschlossen sein. Doch im Finanzministerium tut sich nichts. Welche alternativen Berechnungsmodelle im Gespräch sind – und was auf Hausbesitzer und Mieter zukommen könnte. [mehr]

Schatzsuche am Immobilienmarkt

Wo die Kaufpreise noch steigen

Die mit Abstand größten Preissteigerungen sind in einer Stadt in Baden-Württemberg zu erwarten, sagt Robert Annabrunner, Bereichsleiter Drittvertrieb der DSL Bank. Welche das ist? Lesen Sie selbst! [mehr]

550.000 Euro zu 3,69 Prozent Zinsen

Kunde darf acht Jahre alten Kredit widerrufen

Ein Kunde der Sparkasse Harburg-Buxtehude kann sich die aktuell besseren Konditionen für sein Immobiliendarlehen sichern, da der entsprechende Vertrag fehlerhaft war. Das hat jetzt das Landgericht Hamburg in einem aktuellen Urteil (Aktenzeichen: 303 O 109/17) entschieden. [mehr]