Umfrage zur Fußball-WM 2018: Christoph Groß

„Deutschland ist nicht nur eine Turniermannschaft“

Wer wird Fußball-Weltmeister? Und wie weit kommt das deutsche Team in diesem Turnier? Das fragten wir jetzt wieder Profis der Fondsbranche. Ein Teilnehmer unserer Umfrage ist Christoph Groß, Fondsmanager bei LBBW Asset Management. Hier lesen Sie seine Antworten. [mehr]

Generationenkampf Fehlanzeige: Jung und Alt sind sich hinsichtlich ihrer Sparziele und -formen recht ähnlich, so das Fazit einer aktuellen Befragung im Auftrag der Deutschen Vermögensberatung (DVAG). Demnach geben zwei Drittel der Befragten an, regelmäßig Geld zurückzulegen. [mehr]

Internationale Konkurrenz für Deutsche Banken

Sparer können auf bessere Zinsen hoffen

Auch nach der mittlerweile siebten Zinserhöhung in den USA müssen Sparer hierzulande weiter auf bessere Zinsen warten. Doch gerade beim Tagesgeld werden die Zinsen bald wieder steigen, ist Rainer Gerhard, Geschäftsführer des Bereichs Karten und Konten beim Vergleichsportal Check24, überzeugt. Warum, erklärt er in seinem Gastbeitrag. [mehr]

Während der globalen Finanzkrise vor einem Jahrzehnt habe Gold die Aktienmärkte in allen führenden Wirtschaftsnationen „haushoch geschlagen“, analysieren die Autoren einer aktuellen Studie zum Goldmarkt. Sie vergleichen die Entwicklungen des Goldpreises und der jeweiligen Aktienmärkte. [mehr]

Seit ihrem Tiefpunkt Anfang 2016 haben sich die Ölpreise mehr als verdoppelt. Die Ursachen für den steilen Preisanstieg des schwarzen Goldes sind vielfältig. Worauf sich Anleger einstellen sollten, beleuchtet Marc Homsy, Leiter Anlagenvertrieb Deutschland bei Danske Invest. [mehr]

NEWSLETTER

DAS INVESTMENT daily
Börsentäglich
DAS INVESTMENT Versicherungen
Zweiwöchentlich

Datengestützte Inhalte

Sandra Holdsworth über den EZB-Zinsentscheid

„Mario Draghi sorgt für Stabilität“

Die Europäische Zentralbank (EZB) hält an ihrer ultralockeren Geldpolitik vorerst fest. Investoren sind beruhigt. Ein Kommentar von Sandra Holdsworth, Fondsmanagerin Fixed Income bei Kames Capital. [mehr]

Absturz der Türkischen Lira gegenüber dem Euro: Steht die Türkei derzeit am Rande einer Wirtschafts- und Währungskrise? Mit dieser Frage beschäftigt sich Thomas Heidel, der das Research beim Frankfurter Vermögensverwalter Fidal leitet. [mehr]

Die demografische Entwicklung weltweit geht einher mit einer wachsenden Verstädterung. Urbane Mobilität zählt zu den aktuellen Megatrends. Für Investoren lohnt es sich zu verstehen, was die gesellschaftlichen und technologischen Treiber sind und wer von der Entwicklung profitiert. [mehr]

Flossbach-von-Storch-Stratege

Der Handelsstreit kennt nur Verlierer

Donald Trump schottet Teile der US-Industrie ab. Seine Schutzzölle trafen zuerst chinesische Unternehmen. Jetzt sind die Europäer dran. Droht ein Handelskrieg? Philipp Vorndran, Investmentstratege bei Flossbach von Storch, gibt Antworten. [mehr]

Geschäft mit deutschen Finanzintermediären

Vontobel AM holt Dennis Bartsch

Vontobel Asset Management will sein Geschäft mit Banken und Vermögensverwaltern in Deutschland ausbauen: Dennis Bartsch soll sich als Senior Kundenberater vor allem auf den Fondsvertrieb konzentrieren. [mehr]

Umfrage zur Fußball-WM 2018: Alexander Mozer

„Die Italiener und Niederländer gehören dazu“

Wer wird Fußball-Weltmeister? Und wie weit kommt das deutsche Team in diesem Turnier? Das fragten wir jetzt wieder prominente Profis der Fondsbranche. Ein Teilnehmer unserer Umfrage ist Alexander Mozer von Ökoworld. Hier lesen Sie seine Antworten. [mehr]

Umfrage zur Fußball-WM 2018: Eckhard Sauren

„Neymar wird mit Brasilien Weltmeister“

Wer wird Fußball-Weltmeister? Und wie weit kommt das deutsche Team in diesem Turnier? Das fragten wir jetzt wieder prominente Profis der Fondsbranche. Ein Teilnehmer unserer Umfrage ist Dachfondsmanager Eckhard Sauren. Hier lesen Sie seine Antworten. [mehr]

Umfrage zur Fußball-WM 2018: Matthias Born

„Deutschland gewinnt im Finale gegen England“

Wer wird Fußball-Weltmeister? Und wie weit kommt das deutsche Team in diesem Turnier? Das fragten wir jetzt wieder prominente Profis der Fondsbranche. Ein Teilnehmer unserer Umfrage ist Matthias Born vom Bankhaus Berenberg. Hier lesen Sie seine Antworten. [mehr]

Umfrage zur Fußball-WM 2018: Andreas Hausladen

„Deutschland hat gute Chancen auf den Titel“

Wer wird Fußball-Weltmeister? Und wie weit kommt das deutsche Team in diesem Turnier? Das fragten wir jetzt wieder prominente Profis der Fondsbranche. Ein Teilnehmer unserer Umfrage ist Andreas Hausladen von der Service-KVG Hansainvest. Hier lesen Sie seine Antworten. [mehr]

Umfrage zur Fußball-WM 2018: Philipp Prömm und Ulf Becker

„Pippo lässt sich bei der Nationalhymne fallen“

Wer wird Fußball-Weltmeister? Und wie weit kommt das deutsche Team in diesem Turnier? Das fragten wir jetzt wieder prominente Profis der Fondsbranche. Ein Teilnehmer unserer Umfrage sind Philipp Prömm und Ulf Becker von Shareholder Value Management. [mehr]

Umfrage, Fußball-WM 2018, Ulrich Scheele

„Pelé ist ein Vorbild für Generationen von Fans“

Wer wird Fußball-Weltmeister? Und wie weit kommt das deutsche Team in diesem Turnier? Das fragten wir jetzt wieder prominente Profis der Fondsbranche. Ein Teilnehmer unserer Umfrage ist Ulrich Scheele vom Versicherer Signal Iduna. Hier lesen Sie seine Antworten. [mehr]

Nun ist es amtlich: Die gesetzliche Pflegeversicherung wird teurer. Zum Jahreswechsel steigt der Beitrag um 0,3 Prozentpunkte. Das hat Bundesgesundheitsminister Jens Spahn nun verkündet. [mehr]

Dürfen Lebensversicherer ihren Kunden auch in Zukunft die Beteiligung an den Bewertungsreserven auf Zinspapiere kürzen? Diese Frage hatte der Bundesgerichtshof am Mittwoch zu entscheiden. Die Richter haben eine Entscheidung vertagt, es scheint aber so, als würden sie an der gängigen Praxis nichts ändern wollen. Die Details. [mehr]

Mehr und mehr Anbieter von Fondspolicen integrieren Exchange Traded Funds, kurz ETFs, in ihre Produkte. Die börsengehandelten Indexfonds sind günstig und versprechen daher mehr Rendite für die Policen. Welche ETFs Versicherer dabei in die Portfolios holen. [mehr]

Eine Produktempfehlung im sensiblen Bereich der Anlageberatung darf nicht von Provisionen abhängig sein. Dieser Meinung ist Gerhard Schick, Bündnis 90/Die Grünen. Er stellte jüngst eine Anfrage an das Finanzministerium, wie viele Honorarberater es derzeit in Deutschland gebe. Das Ergebnis ist eher mau. [mehr]

[TOPNEWS]  Reform der Grundsteuer

Stillstand im Bundesfinanzministerium

Die Grundsteuer ist verfassungswidrig, haben die Karlsruher Richter Anfang dieses Jahres entschieden. Bis Ende 2019 muss die Reform abgeschlossen sein. Doch im Finanzministerium tut sich nichts. Welche alternativen Berechnungsmodelle im Gespräch sind – und was auf Hausbesitzer und Mieter zukommen könnte. [mehr]

Schatzsuche am Immobilienmarkt

Wo die Kaufpreise noch steigen

Die mit Abstand größten Preissteigerungen sind in einer Stadt in Baden-Württemberg zu erwarten, sagt Robert Annabrunner, Bereichsleiter Drittvertrieb der DSL Bank. Welche das ist? Lesen Sie selbst! [mehr]

550.000 Euro zu 3,69 Prozent Zinsen

Kunde darf acht Jahre alten Kredit widerrufen

Ein Kunde der Sparkasse Harburg-Buxtehude kann sich die aktuell besseren Konditionen für sein Immobiliendarlehen sichern, da der entsprechende Vertrag fehlerhaft war. Das hat jetzt das Landgericht Hamburg in einem aktuellen Urteil (Aktenzeichen: 303 O 109/17) entschieden. [mehr]

Darlehen mit Zinssicherungsgebühr

Verbraucherschützer gewinnen Kampf gegen Zinscaps

Die Deutsche Apotheker- und Ärztebank hat für Darlehensverträge mit Verbrauchern vorformulierte Klauseln verwendet, die unwirksam sind. Ein entsprechendes Urteil des Oberlandesgerichts Düsseldorf hat jetzt der Bundesgerichtshof (BGH) bestätigt (Urteil vom 8. Mai 2018; Aktenzeichen: XI ZR 790/16). [mehr]

Um die steigenden Mieten in Deutschlands Großstädten zu begrenzen, hat Justizministerin Katarina Barley jetzt einen Referentenentwurf in die Ressortabstimmung geschickt. Die Sozialdemokratin will die von ihrem Amtsvorgänger Heiko Maas eingeführte Mietpreisbremse nachbessern und ausweiten. [mehr]