Regulierung

[TOPNEWS]  Fortbildungskongress

Das 3. Finanzplaner Forum Südwest in Bildern

Zum dritten Finanzplaner Forum Südwest trafen sich Berater und Vermittler jetzt im Stuttgarter Hotel Méridien, um sich an zwei Tagen in Fachvorträgen über Finanzmarktregulierung, Steuerthemen und Branchentrends zu informieren. Die Veranstaltung in Bildern. [mehr]

Die Vorbereitungen vor dem Inkrafttreten der EU-Finanzmarktrichtlinie Mifid II in deutsches Recht vergleicht Branchenexperte Björn Drescher mit dem regen Treiben vor einer Theaterpremiere. Seine Prognose: Mifid II werde nur für wenige Firmen der Finanzbranche zum „Lustspiel“. [mehr]

Auf dem Finanzplaner Forum Südwest trafen sich rund 50 Finanzplaner, um sich über ein breites Spektrum aktueller Branchenthemen auszutauschen. Neben zahlreichen Gesetzesänderungen und Markt- und Produkttrends stand auch hochkarätiger Besuch aus der Politik auf der Agenda. [mehr]

[TOPNEWS]  Bilanzabbau und Zinserhöhung

So kommentieren Asset Manager die neue US-Geldpolitik

Die US-Notenbank dämmt die nach der Finanzkrise ausgelöste Geldflut immer stärker ein: Ihre mit Wertpapierkäufen aufgeblähte Bilanz soll ab Oktober schrumpfen und der Leitzins von bis zu 1,25 Prozent soll noch in diesem Jahr steigen. Das beurteilen wichtige Volkswirte unterschiedlich. [mehr]

MiFID II und Kostentransparenz

Das erste Quartal 2018 wird spannend

Nur noch wenige Monate, dann tritt MiFID II in Kraft. Noch herrscht vielerorts Unsicherheit. Im Interview erläutert Claude Hellers, Vertriebschef von Fidelity in Deutschland, warum das erste Quartal 2018 spannend wird und in welchen Bereichen MiFID II zu einer Konsolidierung führen könnte. [mehr]

„Gier, Geltungssucht, Geheimniskrämerei“

Was sind die Gründe für die vielen Sparkassen-Skandale?

Voraussichtlich noch bis März kommenden Jahres verhandelt das Kölner Landgericht gegen den Ex-Chef der größten deutschen kommunalen Sparkasse. Das weckt Fragen nach den Hintergründen der wiederholten Skandale im Sparkassensektor. [mehr]