Märkte

Märkte

Notfallpolster zur Hälfte reduziert

Bausparkassen müssen Notgroschen angreifen

Die Bausparkassen haben ihr Notfallpolster im vergangenen Jahr um gut die Hälfte reduziert. Sollte sich diese Entwicklung fortsetzen, so wären die Reserven bis Ende 2018 aufgebraucht, verlautbart ein aktueller Medienbericht. [mehr]

Interview zur Lage in den Schwellenmärkten

„Der Gewinn liegt im Einkauf“

Anleger sollten die Schwellenländer ungeachtet der aktuellen Volatilität nicht unterschätzen, auch Argentinien sei einen Blick wert, sagt Claus Born, Senior Vice President und Institutional Portfolio Manager in der Templeton Emerging Markets Group, im Gespräch. [mehr]

Reformen sind der Treibstoff, der die Börsen der so genannten Grenzmärkte anfeuert. In der „R-Klasse“ der Schwellenländer tut sich derzeit einiges. Das sollten auch Investoren im Blick haben. Wir stellen dazu die Manager der besten Frontier-Markets-Fonds vor. [mehr]

[TOPNEWS]  Zehn Jahre nach Lehman-Pleite

Die Lage ist alles andere als stabil

Noch sei nicht die Zeit, um die Märkte entschieden defensiv zu spielen, meint Thomas Kruse, Investmentchef von Amundi Deutschland. Vorerst sollten Anleger aktiv, selektiv und risikobewusst vorgehen – und zugleich den Fokus auf Kapitalerhalt setzen. [mehr]

Künftig vollständig

Bafin baut Fonds-Datenbank aus

Die deutsche Finanzaufsicht Bafin will ihre Online-Fonds-Datenbank erweitern. Neben den vertriebsberechtigten Publikums-Investmentvermögen sollen nun noch viel mehr Fonds zu finden sein. Sogar welche, die gar nicht vertrieben werden dürfen. [mehr]

[TOPNEWS]  Dank E-Boom

Rohstoff-Preise unter Strom

Einst ein beliebter Renditeturbo, enttäuschten Rohstoff-Investments lange Jahre. Nun treiben Elektromobilität und knappe Lager die Preise und damit die Aktienkurse der Produzenten wieder nach oben. Selbst der internationale Handelsstreit soll den Aufschwung Experten zufolge nicht bremsen. [mehr]

Robeco-Experte zur Bewertung von Aktien

Die Macht der Unternehmensgewinne

Anleger sollten beim Kurs-Gewinn-Verhältnis auf die Gewinne und nicht nur auf die Kurse achten, empfiehlt Jeroen Blokland. Der Senior-Portfoliomanager von Robeco Investment Solutions ist überzeugt, dass fallende Bewertungen positiv für die Aktienmärkte sind. [mehr]

Ishares ist ab sofort mit zwei neuen Exchange Traded Funds (ETFs) im Xetra-Handel und an der Börse Frankfurt vertreten. Mit den beiden Aktienmarktprodukten investieren Anleger gezielt in Unternehmen, die auf gesellschaftliche Teilhabe beziehungsweise Datensicherheit setzen. [mehr]

[TOPNEWS]  10 Jahre Finanzkrise

Die 10 Top-Fondsstrategien seit Lehman

Mit der Pleite der US-Investmentbank Lehman Brothers nimmt die Finanzkrise 2008 endgültig Fahrt auf: Sie bringt das Geldsystem an den Rand der Kernschmelze und hält auch nach zehn Jahren Politik und Notenbanken in Atem. Mit den richtigen Investments konnten Anleger ihr Kapital seitdem ordentlich vermehren. Dabei dominieren zwei Branchen und eine Region die Rangliste der lukrativsten Fonds-Kategorien mit großem Vorsprung. [mehr]