Altersvorsorge

Altersvorsorge

Bereits zum siebten Mal veranstaltet der Finanzdienstleister MLP in Wiesloch die Financial Planning Powertage. Unter dem Motto „Von Algorithmen bis Zinsfalle – Financial Planning analog und digital“ wird den Besuchern auch in diesem Jahr ein spannendes Programm geboten. DAS INVESTMENT ist Medienpartner der Veranstaltung. [mehr]

Während die Deutschen recht selbstbewusst einen Kredit aufnehmen oder eine Versicherung abschließen, zieren sie sich, wenn es um den Vermögensaufbau geht. Das muss sich laut Financial Planning Standards Board Deutschland (FPSB) dringend ändern. [mehr]

Falsches Sparverhalten der Deutschen

Sparweltmeister? Ein Titel ohne Wert

Die Deutschen sehen sich gerne als Sparweltmeister – doch der Titel bringt ihnen keine Trophäe: Sie lassen ihr Geld weitgehend unverzinst auf den Konten liegen. Elmar Peters zeigt Alternativen auf. [mehr]

Rürup-Rente besser im Fonds-Vergleich

DIA kritisiert geringe Auswahl bei Riester-Fondspolicen

Für die private Altersvorsorge gibt es viele staatlich geförderte Möglichkeiten – beispielsweise die fondsgebundene Riester-Rente. Allerdings hätten die Versicherten genau hier zu wenig Entscheidungsfreiraum, sagen Experten des Deutschen Instituts für Altersvorsorge (DIA). [mehr]

[TOPNEWS]  Interview mit Testkunde Malte Krüger

„So müsste Finanzberatung aussehen“

Erhält ein Verbraucher in der hiesigen Vermittler- und Beraterszene gute Beratung, und findet er sinnvolle Altersvorsorgeprodukte? Der Rhetorik-Coach und Journalist Malte Krüger hat sich im deutschen Finanzvertrieb umgesehen und darüber ein Buch geschrieben. Hier schildert er seine Erlebnisse. [mehr]

[TOPNEWS]  Betriebliche Altersversorgung

IVFP kürt die besten Direktversicherungen

Die Bundesregierung hat mit dem Betriebsrentenstärkungsgesetz (BRSG) wichtige Weichen gestellt, damit die betriebliche Altersversorgung attraktiver wird, meint das Institut für Vorsorge und Finanzplanung. Nun seien Vermittler und Verbraucher gefragt, die Veränderungen anzunehmen. Als Entscheidungshilfe hat das IVFP 93 Tarife von 48 Anbietern geprüft und bewertet. [mehr]

Die Politik plant, in der privaten Altersvorsorge ein einfaches Standard-Riester-Produkt ins Leben zu rufen. Wäre den Verbrauchern damit geholfen? Nein, findet die Initiative Pro Riester. Dadurch würde die Produktwelt noch komplexer. Sinnvoller sei es, den bestehenden Riester einfach zu verbessern. Welche Stellschrauben die Experten dabei sehen, erfahren Sie hier. [mehr]