ETFs & Indexfonds

ETFs & Indexfonds

6,3 Billionen Dollar AuM

Groß, größer, BlackRock

Mit einer Vielfalt an aktiven Strategien, dem weltweit größten ETF-Angebot und einem ausgeklügelten Risikomanagement zieht BlackRock so viel Kapital an wie kein anderer Vermögensverwalter auf der Welt. [mehr]

Obwohl die Generation der 18- bis 34-Jährigen, die sogenannten Digital Natives, das Internet permanent nutzen, wollen sie beim Abschluss eines Festgeldkontos, der Baufinanzierung oder bei Wertpapieren persönlich beraten werden. Sie vertrauen ihrer Hausbank auch wesentlich mehr, als dem Bankwesen im Allgemeinen. Zu diesen Ergebnissen gelangt die Postbank Digitalstudie 2018. [mehr]

Auf das Börsenschwergewicht Apple können Fondsanleger sowohl per ETFs auf US-Länderindizes als auch Auswahlindizes für die Tech-Branche setzen. Ähnliches wird 30 Jahre nach Start des deutschen Leitindexes auch für heimische Titel möglich, erklärt der Düsseldorfer Vermögensberater Ralph Rickassel. [mehr]

[TOPNEWS]  Ausgabe August 2018

Deutschlands größte Fondsstatistik

An dieser Stelle finden Sie die auf über 7.200 Fonds erweiterte Vergleichsliste aus der aktuellen Ausgabe von DAS INVESTMENT. Alle Performance-Angaben sind auf Euro-Basis berechnet. Stichtag: 3. August 2018. [mehr]

Der Gold-Bedarf sank im zweiten Quartal 2018 verglichen mit dem Vorjahreszeitraum weltweit um 4 Prozent auf 964 Tonnen. Insbesondere schwache Zuflüsse in mit Gold hinterlegte Indexfonds ließen die Nachfrage nach dem Edelmetall im ersten Halbjahr 2018 laut World Gold Council auf den niedrigsten Stand seit 2009 fallen. [mehr]

Nicht weniger als die „Regeln des Investierens neu zu schreiben“, beansprucht Fidelity Investments mit seinem aktuellen Produktstart: In seinem Heimatmarkt bietet der US-Fondsriese ab sofort Indexfonds für Privatanleger an, die vom Geld der Anleger keine Gebühren einbehalten. [mehr]

[TOPNEWS]  Gerd Kommer und Alexander Weis

Sozial verantwortlich investieren mit ETFs?

Nachhaltige Geldanlage und passives Management sind zwei bedeutende Megatrends der Fondsbranche in diesem Jahrzehnt. Die naheliegend erscheinende Kombination dieser Produktmerkmale ergibt jedoch keinen Sinn. Das meint zumindest Gerd Kommer, Honorarberater und Vermögensverwalter aus München. [mehr]

[TOPNEWS]  Von passiv bis aktiv

Das gesamte Anlagespektrum nutzen

Der Raum zwischen rein passiv und voll aktiv gemanagten Fonds füllt sich zunehmend mit neuen Strategien, argumentiert James Bateman, Chief Investment Officer Multi Asset bei Fidelity. Warum die Antwort auf „aktiv oder passiv?“ „sowohl als auch“ lautet, lesen Sie hier. [mehr]

[TOPNEWS]  Blackrock-Vertriebschef Christian Machts

„Big Data ermöglicht Preisrevolution im Asset Management“

Die Asset-Management-Branche entwickelt Angebote, die ein aktives Fondsmanagent und niedrige Kosten zugleich bieten. Christian Machts, Leiter des Privatkundengeschäftes in Deutschland, Österreich und Osteuropa bei Blackrock, blickt voraus. [mehr]

Der US-Vermögensverwalter Vanguard hat einen neuen Exchange Traded Fund (ETF) aufgelegt, der den deutschen Leitindex Dax abbildet. Mit ihm sollen unter anderem deutsche Fondsanleger kostengünstig auf die 30 größten und liquidesten Titel des heimischen Aktienmarkts setzen können. [mehr]