Deutschland

Deutschland

Internationale Konkurrenz für Deutsche Banken

Sparer können auf bessere Zinsen hoffen

Auch nach der mittlerweile siebten Zinserhöhung in den USA müssen Sparer hierzulande weiter auf bessere Zinsen warten. Doch gerade beim Tagesgeld werden die Zinsen bald wieder steigen, ist Rainer Gerhard, Geschäftsführer des Bereichs Karten und Konten beim Vergleichsportal Check24, überzeugt. Warum, erklärt er in seinem Gastbeitrag. [mehr]

Während der globalen Finanzkrise vor einem Jahrzehnt habe Gold die Aktienmärkte in allen führenden Wirtschaftsnationen „haushoch geschlagen“, analysieren die Autoren einer aktuellen Studie zum Goldmarkt. Sie vergleichen die Entwicklungen des Goldpreises und der jeweiligen Aktienmärkte. [mehr]

Geschäft mit deutschen Finanzintermediären

Vontobel AM holt Dennis Bartsch

Vontobel Asset Management will sein Geschäft mit Banken und Vermögensverwaltern in Deutschland ausbauen: Dennis Bartsch soll sich als Senior Kundenberater vor allem auf den Fondsvertrieb konzentrieren. [mehr]

Laut aktuellen Zahlen des Fondsverbands BVI wandten sich hiesige Anleger zuletzt deutlich von Akienfonds ab – zumindest von passiv gemanagten Produkten. Hier eine Übersicht, was am deutschen Fondsmarkt im April passiert ist. [mehr]

Das wirtschaftspolitische Aussitzen auf dem Ruhekissen des deutschen Exports ist vorbei. Das befürchtet auch Baader-Bank-Chefanalyst Robert Halver und stellt fest, dass die europäische Gans dem unberechenbaren Rotfuchs zurecht nicht mehr über den Weg traut. [mehr]

[TOPNEWS]  Eindrücke von der Münchner Veranstaltung

Der 8. Vermögenstag der V-Bank in Bildern

Zum mittlerweile achten Mal lud die Münchner V-Bank Kunden und Interessierte zum Vermögenstag ins Münchner Hotel Leonardo Royal ein. Rund 450 Gäste folgten der Einladung. Die Veranstaltung in Bildern. [mehr]

Können deutsche Anleger mit einem geschickten Spielzug an der Börse von der anstehenden Fußball-Weltmeisterschaft in Russland profitieren? Ja, sagt Michael Heimrich. Der Vermögensverwalter aus Starnberg verrät, welchen Titeln er besonders hohe Siegchancen beimisst. [mehr]

Der Gesundheitssektor folgte 2018 den breiten US-Aktienindizes und gab leicht nach. Aber noch in diesm Jahr erreicht der Biotech-Sektor voraussichtlich wichtige Meilensteine, die das vorübergehende Stimmungstief zu überwinden können. [mehr]