Fintech für Berater JDC-App „allesmeins“ ist ab sofort verfügbar

// //

Im Oktober vergangenen Jahres kündigte Jung, DMS & Cie. an, Anfang 2016 ihre Endkunden-App „allesmeins“ an den Start zu bringen. Nun ist es soweit: „allesmeins“ steht ab sofort im App Store zum Download für iPhone/iPad zur Verfügung. Die Version für Android-Handys über Google Play folgt im März.

An der monatelangen Beta-Test-Phase nahmen zahlreiche Poolpartner von Jung, DMS & Cie. teil. Die Anregungen dieser Poolpartner wurden ebenso bei der Entwicklung von „allesmeins“ berücksichtigt wie die Wünsche und Ideen von deren Kunden.

Digitaler Finanzmanager

Damit steht Versicherungskunden und JDC-Partnern nun ein digitaler Finanzmanager zur Verfügung, der einerseits auf innovativster Finanztechnologie basiert und andererseits bereits von Anfang an die Wünsche sowohl von Endkunden als auch von freien Vertriebsprofis integriert.

„allesmeins“ ermöglicht Endkunden einen schnellen Überblick über ihre gesamten Versicherungsverträge mit der entsprechenden Vertragsdokumentation auf ihrem Smartphone oder Tablet.

Über die App ist es dann auch möglich, Verträge hinzuzufügen, Policen zu optimieren oder Schäden zu melden. In Kürze folgt auch die Integration von Investmentunterlagen und Bankdaten in „allesmeins“.

Seite 2: Berater bleibt erhalten