Unternehmens-Mitteilungen

Biotech-Firmen entwickeln laufend neue Präparate, Tendenz steigend – und der Umsatz in der Branche wächst. „Die anhaltend hohe Gewinndynamik sorgt weiterhin für eine günstige Bewertung von Biotech-Aktien“, betont Daniel Koller, Head Investment Team BB Biotech bei Bellevue Asset Management. Über die Chancen – und die Risiken. [mehr]

MiFID II und Kostentransparenz

Das erste Quartal 2018 wird spannend

Nur noch wenige Monate, dann tritt MiFID II in Kraft. Noch herrscht vielerorts Unsicherheit. Im Interview erläutert Claude Hellers, Vertriebschef von Fidelity in Deutschland, warum das erste Quartal 2018 spannend wird und in welchen Bereichen MiFID II zu einer Konsolidierung führen könnte. [mehr]

Der Markt für Medizintechnik schloss im August leicht negativ – doch der BB Adamant Medtech & Services-Fonds legte zu. „Vor allem wachstumsstarke klein- und mittelkapitalisierte Unternehmen trugen zur guten Performance bei“, sagt Stefan Blum, Portfoliomanager des BB Adamant Medtech & Services bei Bellevue Asset Management, und nennt die Wachstumstreiber. [mehr]

Der Offenmarktausschuss der US-Notenbank tagt heute – und Investoren warten gespannt auf die Verkündung möglicher Zinsschritte. „Wir rechnen heute nicht mit grundlegenden Entscheidungen oder wichtigen Details“, erklären Salman Ahmed und Charles St-Arnaud, Investmentstrategen bei Lombard Odier Investment Managers. Das erwarten die Strategen stattdessen. [mehr]

[VIDEO]  60 Sekunden-Video von Schroders

Was die Bundestagswahl für Anleger bedeutet

Mit Blick auf die Bundestagswahl sieht es so aus, als ob es zu keiner Überraschung kommen und Angela Merkel Kanzlerin bleiben wird, so Daniel Lösche von Schroders. Doch entscheidend bei der Wahl ist für Investoren eine ganz andere Frage. Welche das ist, erläutert der Investment-Stratege im Video. [mehr]

„Zinsen hoch“, lautet das langfristige Motto der US-Notenbank Federal Reserve. Doch Investoren zweifeln an der Ernsthaftigkeit des Plans. Zu Recht? Eine Einschätzung von Felix Herrmann, Kapitalmarktstratege bei BlackRock. [mehr]

Europäische Aktien

Welche Risiken gibt es?

Europäische Aktien haben sich im laufenden Jahr überdurchschnittlich gut entwickelt. Inzwischen sind Unternehmen geringerer Qualität aber recht hoch bewertet, auch eine Konjunkturabschwächung deutet sich an. Matthew Siddle, Manager des Fidelity European Growth Fund*, erklärt, wie er darauf reagiert. [mehr]