Unternehmens-Mitteilungen

ODDO BHF AM hat mit dem ODDO BHF Haut Rendement 2025 einen weiteren Laufzeitfonds aufgelegt und erweitert damit diese Serie auf insgesamt zehn Produkte. Der Schwerpunkt des neuen Fonds liegt auf spekulativen Hochzinsanleihen von europäischen Emittenten mit Fälligkeit vor dem 1. Juli 2026. Das Portfolio weist eine Endfälligkeitsrendite (bei Auflegung) von 4,5 Prozent auf.* [mehr]

Es bleibt prickelnd, sind die Investmentstrategen von Oddo BHF Asset Management überzeugt. Die bekannten geopolitischen Risiken spielen eine Nebenrolle. Angesichts ihres kräftigen Wachstums wird die Eurozone der Markt sein, den es 2018 zu beobachten gilt. Auch Schwellenländer bieten weiterhin ein robustes Wachstumsumfeld. [mehr]

Kryptowährungen, allen voran Bitcoin, haben in den letzten Monaten für jede Menge Aufsehen in den Medien gesorgt. Ihr sensationeller Aufstieg und Fall machte überall von sich reden, egal ob in der Klatschpresse oder in renommierten Wirtschaftszeitungen. Welche Bedeutung haben virtuelle Währungen mittlerweile wirklich? Handelt es sich überhaupt um Währungen? Pictet Asset Management gibt Antworten. [mehr]

Vergangenes Jahr sind die Kurse von Rohstoffaktien kräftig gestiegen. Im Vergleich zu anderen Marktsegmenten sind die Wertpapiere jedoch immer noch günstig bewertet. Chancen gibt es selbst dann, wenn die Rohstoffpreise nicht weiter steigen. [mehr]

Nach dem Kursrutsch bei Aktien ist die Wahrscheinlichkeit, dass die Volatilität wieder auf das alte Maß sinkt, gering. Worauf müssen sich Investoren einstellen? Martin Lück, Chef-Investmentstratege bei BlackRock, rät „ruhig Blut zu bewahren“. [mehr]

Der Vermögensverwalter Schroders hat einen neuen Aktienfonds für Schwellenländer aufgelegt. Mit 40 bis 60 Titeln investieren die Fondsmanager in Unternehmen mit guten Fundamentaldaten und werden dabei von Expertenteams aus aller Welt unterstützt. [mehr]

„Mit Blick auf 2018 sollten Anleger ihre Portfolios für ein asymmetrisches Chance-Risiko-Profil positionieren und sich auf selektivere Risiko-Engagements einstellen“, rät Matteo Germano, Head of Multi-Asset bei Amundi Asset Management. [mehr]

Das Climate Progress Dashboard von Schroders zeigt, dass die Erde immer noch darauf zusteuert, ihre Klimaziele zu verfehlen. Diese Entwicklung wird vor allem durch die Öl- und Gasindustrie angetrieben, in der es im vergangenen Quartal einen Rückgang an Investitionen in erneuerbare Energien gegeben hat. [mehr]

Vergangenes Jahr haben Anleihen aus Schwellenländern Investoren hohe Renditen beschert. Setzt sich die Erfolgssträhne 2018 fort? Theo Holland, Spezialist für Schwellenländeranleihen bei Kames Capital, erläutert, auf welche Regionen sich Anleger dieses Jahr fokussieren und welche sie eher meiden sollten. [mehr]

BlackRock-Monatsbilanz für Januar

Die Anleihe-Bären übernehmen

Unter Anlegern wächst angesichts des Zinsanstiegs in den USA und Europa die Sorge, dass die Inflation stärker anziehen wird als prognostiziert. Felix Herrmann, Kapitalmarktstratege bei BlackRock, schildert seine Erwartungen. [mehr]