Video-Interview mit Aron Pataki von BNY Mellon „Die bisherige Notenbankpolitik hat ihre Ziele verfehlt“

Die Notenbank-Politik der vergangenen Jahre hat die Assetpreise in die Höhe getrieben. Sie hat die strukturellen Probleme jedoch nicht beseitigen können, sagt Aron Pataki, Fondsmanager der BNY Mellon Global Real Return Fund.

Für Anleger haben die Notenbank-Maßnahmen negative Konsequenzen: Die Märkte halten ein hohes Risiko parat, das Risiko-Ertrags-Profil ist demgegenüber jedoch unangemessen, findet Pataki. Für die Zukunft prognostiziert der BNY Mellon-Experte kürzere Konjunkturzyklen und eine hohe Volatilität.

Wie Pataki das Portfolio des BNY Mellon Global Real Return für die aktuellen Herausforderungen gerüstet hat, erklärt er im Interview mit dem private banking magazin, Partnerpublikation von DAS INVESTMENT.