Emerging Markets

[TOPNEWS]  BVI-Wertentwicklungsstatistik

Osteuropa-Aktienfonds machen Verluste wett

Osteuropa-Fonds verbuchen auf 10-Jahressicht die schlechteste Rendite aller Produktgruppen für spezielle Anlageregionen von Aktienfonds, die der deutsche Fondsverband BVI in seiner aktuellen Wertentwicklungsstatistik auflistet. Doch auf Jahressicht liegen sie vorn. [mehr]

[TOPNEWS]  Assenagon-Chefvolkswirt Martin Hüfner

„Das Wichtigste passiert im Augenblick in Europa“

Unternehmen entdecken die Vorteile von Europa als Absatzmarkt wieder, sagt Martin Hüfner. Als Gründe nennt der Chefvolkswirt von Assenagon die stabile Wirtschaftsentwicklung und vergleichsweise geringe politische Risiken. Die neuen Stars der Weltwirtschaft sieht Hüfner in Osteuropa. [mehr]

[TOPNEWS]  Comeback der Schwellenländer

"Asien übernimmt bald die Vorherrschaft"

Fernost-Kenner Karl Pilny ist vom weiteren Aufstieg Chinas, Indiens & Co. fest überzeugt. Im Interview erklärt der promovierte Jurist und Buchautor, warum sich eine Asienkrise aus seiner Sicht nicht wiederholen kann und wann Asiens Hoffnungsträger den Westen überholen werden. [mehr]

Abklingende politische Sorgen und eine konjunkturelle Belebung in Europa verhalfen den Aktienmärkten im ersten Halbjahr 2017 zu Kursgewinnen. Cindy Sweeting und Tony Docal von der Templeton Global Equity Group raten den Anlegern jedoch, im zweiten Halbjahr eher vorsichtig zu sein. [mehr]

Nach Einschätzung der Templeton Emerging Markets Group unter dem Vorsitz von Mark Mobius bieten Aktien von Schwellenländer-Unternehmen mit geringer Marktkapitalisierung angesichts des aktuellen Anlageumfelds sinnvolle Investmentchancen. [mehr]

Templeton-Fondsmanager erklärt

Indien-Investments: Süßes vom Subkontinent

Indische Mittelständler gehören zu den Lieblingen von Chetan Sehgal. Der Fondsmanager des Templeton Emerging Markets Smaller Companies will Anleger am Aufstieg kleiner Unternehmen aus den Schwellenländern teilhaben lassen [mehr]

Schwellenländeraktien waren in den letzten Jahren unbeliebt. Während die großen US-Aktienindizes historische Höchststände erreicht und überschritten haben, blieben die Renditen von Schwellenländeraktien zurück. Ist der Moment gekommen, genauer aufzuschauen? UBS Asset Management sagt laut „Ja“. [mehr]

Jung, aufstrebend, aber gefährlich: In Länder mit einer jungen Bevölkerungsstruktur zu investieren, ist eigentlich ein smarter Ansatz, findet Hubert Thaler von Top Vermögen aus Starnberg. Trotzdem sind solche Anlagen kein Selbstläufer. Worauf Anleger noch achten sollten und wo sich seiner Meinung nach momentan attraktive Chancen auftun, erklärt der Vermögensverwalter hier. [mehr]

Ferrari, Breitling, Versace – wer Geld hat, gönnt sich gern etwas. Das war schon immer so. Früher hat es vielen wohlhabenden Konsumenten jedoch noch gereicht, eine Rolex am Handgelenk zu tragen. Heutzutage sucht die Mehrheit nach anderen Highlights. Premiummarken allein reichen nicht mehr – stattdessen sind Erlebnisse gefragt. [mehr]