Immobilien

Die Deutschen werden immer reicher: Das Geldvermögen der Privathaushalte hierzulande ist im dritten Quartal 2017 auf 5,78 Billionen Euro gestiegen. Beigetragen hierzu haben zuletzt auch Kursgewinne bei Aktien und Fondsanteilen. Das teilte die Bundesbank am Mittwoch mit. [mehr]

„Die Vorzeichen für 2018 könnten kaum besser sein“, kommentiert Thomas Beyerle von Catella Property Valuation die Bilanz des „außerordentlich guten Immobilienjahres 2017“. Das vergangene Jahr zeige Rekordwerte beim Flächenumsatz und Transaktionsvolumen an Deutschlands sieben Top-Standorten. [mehr]

Trotz steigender Immobilienpreise

Hier ist Wohneigentum noch erschwinglich

Wohneigentum in Deutschland bleibt trotz steigender Preise erschwinglich, lautet das Fazit des Immobilienverbands IVD nach Auswertung seines „Erschwinglichkeitsindex“. Demnach liegt der bundesweite Index jetzt wieder auf dem Niveau von 2012. Dennoch bleiben einige Städte nahezu unerschwinglich. [mehr]

Der Mammut-Prozess um den Anlegerbetrug beim Immobilienunternehmen S&K wird womöglich neu aufgerollt. Denn mehrere der zu jahrelangen Haftstrafen verurteilten Ex-Manager haben einen Antrag auf Revision gestellt. Dabei handelt es sich laut Medienberichten unter anderem um Jonas K. und Hauke B. [mehr]

Ab 2018 steigt die Grundzulage für Riester-Sparer. Die Förderung wirkt nach Einschätzung von Robert Annabrunner, DSL Bank, wie ein Tilgungsturbo. Gerade Familien mit Kindern könnten von den Zulagen und Steuervorteilen profitieren. [mehr]

Jahresrückblick der Capital Group

Das Investmentjahr 2017 in 5 Charts dargestellt

Das nahende Ende des Investmentjahres 2017 hat der US-Investmentmanager Capital Group zum Anlass genommen, die diesjährigen Entwicklungen an den Finanzmärkten anhand fünf zentraler Faktoren und der entsprechenden Charts Revue passieren zu lassen. [mehr]

Studie unter Hausbesitzern

Schuldenfreiheit ist Hauptziel

Wer ein Haus kauft, muss den dafür aufgenommenen Kredit eine ganze Zeit lang abstottern. Dabei ist die Hauptmotivation vieler Sparer, bei der Anschlussfinanzierung oder spätestens zu Rentenzeiten schuldenfrei zu sein. Das zeigt eine aktuelle Umfrage des Baufinanzierers Interhyp. [mehr]