Lipper-Absatzzahlen im Juli Dies sind die 10 meistverkauften Fonds in Europa

Motorradrennen in Österreich. Analysten von Lipper haben ermittelt, welche Fonds auf dem europäischen Markt beim Absatz die Nase vorn hatten. Foto: Getty Images

Motorradrennen in Österreich. Analysten von Lipper haben ermittelt, welche Fonds auf dem europäischen Markt beim Absatz die Nase vorn hatten. Foto: Getty Images

// //

Das Analysehaus Thomson Reuters Lipper beobachtet regelmäßig die Mittelflüsse auf dem europäischen Fondsmarkt. Auf Basis dieser Zahlen stellt DAS INVESTMENT.com hier die derzeit beliebtesten 10 Publikumsfonds vor: Sie haben im Juni die meisten Anlegergelder eingesammelt.

In unserem Ranking berücksichtigt werden ausschließlich Publikumsfonds – mit Ausnahme von Geldmarktfonds – die auch in Deutschland zum Vertrieb zugelassen sind und die sich auch an Privatanleger richten.

Die Absatzzahlen des Monats Juli zeigen: Hochbegehrt sind derzeit ETFs. Gleich sechs Produkte unter den ersten zehn sind Indexfonds. Und immerhin fünf davon stammen aus der ETF-Sparte Ishares von Blackrock.

Die 10 Absatzlieblinge des Monats Juli im Überblick:


Platz 10

iShares $ Treasury Bond 7-10yr UCITS ETF


Der ETF aus der Ishares-Linie von Blackrock kauft in US-Dollar notierte US-Staatsanleihen mit unterschiedlichen Laufzeiten und bildet so den Barclays US Treasury 10 year Term Index ab.

Der ETF hat 389 Millionen Euro eingesammelt. Per Ende Juli verfügt er über ein Fondsvolumen von 2,42 Milliarden Euro.