Umfrage, Fußball-WM 2018, Ulrich Scheele „Pelé ist ein Vorbild für Generationen von Fans“

Ulrich Scheele: Der Generalbevollmächtigte der Signal Iduna Gruppe spricht im Interview über Pelé, die Spielweise der Belgier und Parallelen zum Maklervertrieb. | © SIGNAL IDUNA

Ulrich Scheele: Der Generalbevollmächtigte der Signal Iduna Gruppe spricht im Interview über Pelé, die Spielweise der Belgier und Parallelen zum Maklervertrieb. Foto: SIGNAL IDUNA

ARTIKEL-INHALT 
//

DAS INVESTMENT: Wie weit wird die deutsche Mannschaft kommen? Und welche Teams stehen am 15. Juli im Finale? Wer gewinnt den Weltmeisterpokal?

Ulrich Scheele: Ich gehe fest davon aus, dass Deutschland und Frankreich das Endspiel erreichen werden. Unsere Mannschaft wird als Sieger hervorgehen und den fünften Stern erreichen. Bei einem Turnier über so einen langen Zeitraum wird die Nation gewinnen, die es am besten versteht, als Team aufzutreten. Ähnliches erlebe ich im Maklervertrieb der SIGNAL IDUNA. Wir verzeichnen zunehmende Erfolge, weil wir mit Spezialisten auf den einzelnen Positionen als Team gegenüber unseren Vertriebspartnern positiv auftreten können.

Welchen Teams drücken Sie (neben Deutschland) persönlich besonders kräftig die Daumen?

Mir gefällt die Spielweise der Belgier sehr gut. Ein junges, hungriges Team, das für das große Ziel brennt.

Ihr Tipp für den „Spieler der WM“ und warum dieser Fußballer?

Bei der SIGNAL IDUNA stehen wir in unserer über 111-jährigen Unternehmensgeschichte für Zuverlässigkeit, Vertrauen und Stabilität. Genau für diese Eigenschaften steht im deutschen Fußball der Name Müller. Daher gehe ich davon aus, dass Thomas Müller sich unter allen Weltstars durchsetzen wird.

Wer ist Ihr persönlicher Lieblingsspieler aller bisherigen Weltmeisterschaften?

Ganz eindeutig – Pelé. Ein begnadeter und gleichzeitig sehr bescheidener Spieler, der auf und neben dem Sportplatz immer ein Vorbild für Generationen von Fußballfans gewesen ist.

Trauern Sie den Italienern und Niederländern nach?

Die Krankenversicherung der SIGNAL IDUNA ist ein Klassiker im Versicherungsmarkt. Da sich viele Fans nach diesen Klassikern sehnen, hätte ich sehr gerne gesehen, dass wir Italien und Holland bei der WM erleben dürfen. Aber es gilt – wie in allen Branchen und Sportarten - das Leistungsprinzip im Fußball. Nationen und Branchen müssen sich immer wieder selber hinterfragen, um jahrelang auf höchstem Niveau bestehen zu können.