Veteran im Research-Bereich Fintech Brickvest holt Rémi Antonini

Die Online-Plattform für Immobilien-Crowdinvestments Brickvest hat Remi Antonini zum Research-Chef berufen. Als Leiter des Rating-Ausschusses soll er seine langjährige Erfahrung im Bereich Rating und Real Estate bei Brickvest einbringen.

Dabei wird sich Antonini laut Unternehmen vor allem um die Entwicklung eines hauseigenen Ratingsystems kümmern, das die Immobilien-Investitionsmöglichkeiten auf der Brickvest-Plattform bewerten soll.

Risikobewertung per Algorithmus

Dies soll durch ein auf eigens dafür entwickelten Algorithmen basierten Risikobewertungsmodell geschehen, das Investoren ermöglicht, Immobilieninvestitionen nach Risiko zu klassifizieren wie es auch klassische Rating-Agenturen tun. Anleger sollen voraussichtlich ab Frühjahr 2017 auf das Angebot zugreifen können.

„Remi Antonini bringt die entsprechende Expertise mit, um die Professionalisierung und Institutionalisierung des Immobilien-Crowdinvestings durch Brickvest weiter voranzutreiben", sagt Thomas Schneider, Mitgründer und Investmentchef von Brickvest.