Grafik des Tages Mit diesen 10 Zusatzleistungen wollen Arbeitgeber ihre Mitarbeiter binden

Um qualifizierte Mitarbeiter an Bord zu holen und sie ans Unternehmen zu binden, bieten viele Arbeitgeber neben dem Gehalt Zusatzleistungen an. Diese müssen nicht unbedingt mit Geld verknüpft sein. Immer häufiger versuchen Arbeitgeber  auch, sich mit Leistungen wie betrieblicher Kinderbetreuung oder flexiblem Arbeiten positiv von der Konkurrenz abzuheben.

Einen guten Überblick über gängige betriebliche Zusatzleistungen hat durch ihre hauseigene Datenbank die Online-Jobbörse Joblift. Sie hat jetzt anhand von rund 17.000 Stellenanzeigen der vergangenen zwei Jahre die  am häufigsten angebotenen Bonbons von Arbeitgebern ermittelt. Dabei hat Joblift auch festgehalten, ob Vergünstigungen im Lauf der Zeit vermehrt in Stellenanzeigen vorkommen.

An erster Stelle – noch weit vor monetären Anreizen – stehen laut Joblift derzeit Weiterbildungsangebote, mit denen Arbeitgeber ihre Schäfchen bei der Stange zu halten versuchen. Hier ein Überblick über die zehn am häufigsten angebotenen Zusatzleistungen:

Quelle: Joblift