Ausbau 2 neue Leute für TBF

Neu im Team von TBF Global AM: Philipp Kerz (links) und Sven Matthies | © TBF

Neu im Team von TBF Global AM: Philipp Kerz (links) und Sven Matthies Foto: TBF

Der Investmentmanager TBF Global Asset Management stellt Philipp Kerz als Portfoliomanager und Sven Matthies als Vertriebsdirektor ein.

Kerz war zuletzt unter anderem als Leiter Portfoliomanagement bei der Bremer Kreditbank tätig und soll sich nun im Portfoliomanagement mit Anleihen beschäftigen. Er ist seit 1988 in der Investmentbranche tätig und durchlief Stationen bei der Dresdner Bank, Salomon und Merrill Lynch.

Sven Matthies arbeitet seit 1991 in der Finanzbranche und wechselt von Warburg Invest zur TBF-Gruppe. Bei Warburg verantwortete er seit 2010 Aufbau und Betreuung von Kooperationen mit Versicherungsgesellschaften, Banken und Dachfondsmanagern. Er begann seine Karriere bei der damaligen Bayerischen Hypotheken- und Wechsel-Bank und war darüber hinaus für ABN Amro Asset Management tätig. Als Vertriebsdirektor soll Matthies die Schnittstelle zwischen Investoren und dem Portfoliomanagement bilden und in Hamburg arbeiten.