Windrad im Saarland Foto: IMAGO / Becker&Bredel

Umwelt und Technologie

Union Bancaire Privée startet Wandelanleihenfonds

Die Fondsgesellschaft Union Bancaire Privée (UBP) bringt mit dem UBAM Global Sustainable Convertible Bond (ISIN: LU2256753257) und dem UBAM Global Tech Convertible Bond (LU2256758306) zwei neue Wandelanleihenfonds auf den Markt. Beide sind Teilfonds des Sicav UBAM. Der UBAM Global Tech Convertible Bond investiert in Wandelanleihen internationaler Technologiekonzerne. Der UBAM Global Sustainable Convertible Bond soll Investoren Zugang zu nachhaltigen Wandelanleihen verschaffen.

Marc Basselier, Anlagechef für Wandelanleihen bei UBP, kommentiert die Auflegung des UBAM Global Sustainable Convertible Bond: „Dieser neue Fonds mit internationaler Ausrichtung spiegelt die Kontinuität unseres Engagements zugunsten nachhaltiger Investments wider. Wir sind mehr denn je davon überzeugt, dass Unternehmen, die ESG-Aspekte und Risiken in ihre Geschäftsstrategie integrieren, auf lange Sicht ein kräftiges Wachstum verzeichnen werden.“

Zur Auflegung des UBAM Global Tech Convertible Bond sagt Basselier: „Technologiekonzerne prägen langfristig strukturelle Trends wie die Digitalisierung der Wirtschaft und innovative Anwendungen im Bereich Health Care, was sie zu sehr attraktiven Investments macht. Das Universum der Tech-Wandelanleihen besticht durch seine Angebotstiefe und Dynamik und bietet zunehmend vielfältigere Anlagegelegenheiten.“

Mehr zum Thema
Themen-ETFInvesco startet Indexfonds für saubere Energien US-KlimapolitikJoe Biden wandelt auf schmalem Grat Fischen, klären, wiederverwendenDie saubersten Länder der Welt