Suche

Themen-Experte
Energie und Technik für die Welt von morgen

ANZEIGE

Themen-Experte
Energie und Technik für die Welt von morgen

ANZEIGE
Foto: Wie der Klimaschutz finanziert werden kann
ANZEIGE
Revolutionär denken
Wie der Klimaschutz finanziert werden kann
Kein Zweifel: Der Klimaschutz gehört zu den wichtigsten Aufgaben unserer Zeit. Über seine Finanzierung herrscht hingegen Uneinigkeit. Inwiefern Ansätze aus der Modern Monetary Theory und die Zentralbanken dabei eine Rolle spielen können, erläutert Alex Bernhardt, Leiter Nachhaltigkeit bei BNP Paribas Asset Management.
Foto: Schwellenländer vor Wertzuwächsen
ANZEIGE
Asset Allocation
Schwellenländer vor Wertzuwächsen
Wie lange wird die stark gestiegene Inflation anhalten? Sind die Schwellenländer-Bewertungen jetzt wieder interessant für Investoren? Wie geht es mit China weiter? Daniel Morris, Chef-Marktstratege bei BNP Paribas Asset Management, gibt konzise Antworten auf wichtige Fragen, die Anleger jetzt umtreiben.
Foto: Dritter kohlenstoffarmer ETF von BNP Paribas Asset Management
ANZEIGE
Nachhaltig investieren
Dritter kohlenstoffarmer ETF von BNP Paribas Asset Management
BNP Paribas Asset Management hat den BNP Paribas Easy Low Carbon 100 Eurozone PAB UCITS ETF aufgelegt, einen börsengehandelten Indexfonds, mit dem Anleger den CO2-Fußabdruck ihres Portfolios verringern können. Diese Anlagelösung entspricht den europäischen Standards für PAB-Indizes (Paris Aligned Benchmarks).
Foto: BNP Paribas Asset Management erweitert die Palette nachhaltiger Indexfonds
ANZEIGE
Nachhaltig investieren
BNP Paribas Asset Management erweitert die Palette nachhaltiger Indexfonds
BNP Paribas Asset Management steigert die Nachhaltigkeit seiner BNP Paribas Easy-Produktreihe und stellt 18 seiner ETFs auf ESG-Indizes sowie auf Benchmarks um, die mit dem Pariser Klimaabkommen im Einklang stehen.
Foto: BNP Paribas Asset Management setzt weiterhin auf China
ANZEIGE
Investment Outlook für 2022
BNP Paribas Asset Management setzt weiterhin auf China
Wie können Anleger die wirtschaftlichen Herausforderungen nach der Pandemie meistern? Nachhaltigkeit, Gesundheit, Technologie und die weltweit zweitgrößte Volkswirtschaft gehören laut Rob Gambi, Global Head of Investments, und Daniel Morris, Chief Market Strategist bei BNP Paribas Asset Management, jetzt ins Portfolio.
ANZEIGE Top Fonds zum Thema
Quelle Fondsdaten: FWW 2022
ANZEIGE Top Fonds zum Thema
Quelle Fondsdaten: FWW 2022
ANZEIGE Fonds im Fokus
ANZEIGE Podcast
Welche Themen bewegen aktuell die Märkte? Und wie wirken sich die Entwicklungen auf die Anlagestrategien aus?

Jede Woche diskutieren die Anlageexperten von BNP Paribas Asset Management aktuelle Investmentthemen.

Hören Sie den aktuellen Marktüberblick im Podcast.
ANZEIGE Investors Corner
Der offizielle Blog von
BNP Paribas Asset Management


Wie reagieren Anlageexperten von BNP Paribas Asset Management auf das aktuelle Marktumfeld? Auf welche Themen und Trends setzen die Fondsmanager und Analysten?

Informieren Sie sich über aktuelle Marktgeschehnisse im Blog Investors Corner.
ANZEIGE Video
Die Erde braucht uns nicht – aber wir brauchen die Erde. Nicht die Welt gilt es also zu retten, sondern die Menschheit selbst. Die Erde dreht sich weiter, ob mit oder ohne uns. Die Erderwärmung zu stoppen, ist die größte Herausforderung dieses Jahrhunderts. Craig Leeson erklärt in seinem Video, wie wichtig der Kampf gegen den Klimawandel ist und zeigt auf, welche Rolle die Finanzindustrie dabei spielt.
Empfohlener redaktioneller Inhalt
Externe Inhalte anpassen

An dieser Stelle finden Sie externen Inhalt, der unseren Artikel ergänzt. Sie können sich die externen Inhalte mit einem Klick anzeigen lassen. Die eingebundene externe Seite setzt, wenn Sie den Inhalt einblenden, selbstständig Cookies, worauf wir keinen Einfluss haben.

Externen Inhalt einmal anzeigen:

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt und Cookies von diesen Drittplattformen gesetzt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

ANZEIGE Video
SRI – diese drei Buchstaben stehen für „Socially Responsible Investing“ und begegnen nachhaltig orientierten Anlegern immer wieder. Aber was genau verbirgt sich dahinter? Das erfahren Sie in unserem Video.
Empfohlener redaktioneller Inhalt
Externe Inhalte anpassen

An dieser Stelle finden Sie externen Inhalt, der unseren Artikel ergänzt. Sie können sich die externen Inhalte mit einem Klick anzeigen lassen. Die eingebundene externe Seite setzt, wenn Sie den Inhalt einblenden, selbstständig Cookies, worauf wir keinen Einfluss haben.

Externen Inhalt einmal anzeigen:

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt und Cookies von diesen Drittplattformen gesetzt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Unternehmensinfos
ANZEIGE

Nachhaltige Investments:

In einer Welt, die sich schnell verändert, konzentrieren wir uns auf langfristige nachhaltige Erträge für unsere Kunden.

Mit unseren Investments, unserer Stimme und unserem Einfluss möchten wir zudem einen Beitrag für eine bessere Zukunft leisten. Der Kampf gegen den Klimawandel ist dabei nur eines unserer Themen.

Zur Broschüre

ANZEIGE

Deep Decarbonization:

Die Europäische Union möchte bis 2050 emissionsfrei werden und hat zu diesem Zweck eine ambitionierte Wasserstoffstrategie verabschiedet.

Mark Lewis von BNP Paribas Asset Management hat analysiert, ob der Plan aufgehen könnte – und wie dieser den EU-Emissionshandel beeinflussen wird.

Zum Whitepaper

ANZEIGE

Wir verfolgen einen breiteren Ansatz und prüfen konsequent das Verhalten von Unternehmen und Regierungen – um zu erreichen, was unsere Kunden am meisten wünschen: Langfristige, nachhaltige Anlageerträge auf Grundlage erfolgreicher Qualitätsanlagen.

Zum Unternehmensporträt

ANZEIGE

Tanja Gudjons
Leiterin Fondsvertrieb
BNP Paribas Asset Management

Europa-Allee 12
60327 Frankfurt am Main
08000 367 847
[email protected]

Hier geht’s zum kostenlosen Download der beiden Research Paper. Tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein und gelangen dann mit einem Klick zu den Berichten.

Datenschutzhinweise:
Mit dem Herunterladen der Paper erklären Sie sich damit einverstanden, Ihre Kontaktinformationen mit Franklin Templeton für eine mögliche Folgekommunikation zu teilen, vorbehaltlich der Datenschutzbestimmungen.