Die vierte industrielle Revolution hat große Konsequenzen für Wirtschaft und Märkte – und damit auch für Anleger. Welche das sind, skizziert der Fondsanbieter Invesco in einer aktuellen Studie. Darin erfährt man auch, was es mit dem Amazon-Effekt auf sich hat. [mehr]

Die Bafin hat der Börse Stuttgart grünes Licht für den Einsatz der Krypto-App Bison gegeben. Geplant ist ein Start noch 2018, eine Plattform für Initial Coin Offerings soll im kommenden Jahr folgen. Der Aufsicht dient das Projekt als willkommenes Übungsfeld für die Regulierung digitaler Assets. [mehr]

[VIDEO]  Jens Ehrhardt im Interview

"Tauziehen zwischen positiven und negativen Faktoren"

Jens Ehrhardt spricht im Video-Interview mit Markus Koch über die Oktober-Korrektur an den Aktienmärkten und über die Chancen, dass sich die Kurse noch 2018 erholen. Die Politik der US-Notenbank darf aber nicht vergessen werden: Mit ihrem Ausstieg aus der Politik des billigen Geldes erhöht sie die Nervosität der Anleger. [mehr]

Sind die Bären endlich aus dem Goldmarkt? Das fragt angesichts der aktuellen Marktlage bei Edelmetallen Stefan Wolpert. Der Portfoliomanager beim Vermögensverwalter Plutos aus Taunusstein erklärt, ob und wann Anleger in Zukunft wieder mit höheren Goldkursen rechnen können. [mehr]

Die in Herford ansässige Bitcoin Group, die unter anderem den Marktplatz Bitcoin.de betreibt, übernimmt die Frankfurter Tremmel-Wertpapierhandelsbank vollständig. Der Kaufpreis liegt nach Angaben des Unternehmens im unteren siebenstelligen Euro-Bereich. [mehr]

NEWSLETTER

DAS INVESTMENT daily
Börsentäglich
DAS INVESTMENT Versicherungen
Zweiwöchentlich

Datengestützte Inhalte

Österreich erlebt in der jüngsten Zeit einen bemerkenswerten Aufschwung, stellt Assenagon-Chefvolkswirt Martin Hüfner fest. Das zeige: Ein Land kann bei richtigen Anreizen auch unter schwierigen Bedingungen überdurchschnittliches Wachstum erzielen. [mehr]

Der französische Vermögensverwalter La Financière de l’Echiquier (LFDE) stockt sein Portfoliomanagement personell auf: Romain Ruffenach soll europäische Unternehmen finden, deren Aktien unterbewertet erscheinen und vor einem Richtungswechsel an der Börse stehen. [mehr]

Fondsmanager Holger Schmitz

Diese Anlagen schützen vor Inflation

In Deutschland liegt die Geldentwertung auf dem höchsten Stand seit zehn Jahren. Gleichzeitig hält die Niedrigzinsphase an. Laut Holger Schmitz, Vorstand der Investment-Boutique Schmitz & Partner, gibt es jedoch Wege, um Kapitalvermögen zu schützen. [mehr]

Österreich erlebt in der jüngsten Zeit einen bemerkenswerten Aufschwung, stellt Assenagon-Chefvolkswirt Martin Hüfner fest. Das zeige: Ein Land kann bei richtigen Anreizen auch unter schwierigen Bedingungen überdurchschnittliches Wachstum erzielen. [mehr]

Der französische Vermögensverwalter La Financière de l’Echiquier (LFDE) stockt sein Portfoliomanagement personell auf: Romain Ruffenach soll europäische Unternehmen finden, deren Aktien unterbewertet erscheinen und vor einem Richtungswechsel an der Börse stehen. [mehr]

Fondsmanager Holger Schmitz

Diese Anlagen schützen vor Inflation

In Deutschland liegt die Geldentwertung auf dem höchsten Stand seit zehn Jahren. Gleichzeitig hält die Niedrigzinsphase an. Laut Holger Schmitz, Vorstand der Investment-Boutique Schmitz & Partner, gibt es jedoch Wege, um Kapitalvermögen zu schützen. [mehr]

Das Bundesfinanzministerium macht sich für einen Provisionsdeckel in der Lebensversicherung stark – doch dieser hätte nicht nur Nachteile für Vermittler, sondern vor allem auch für Verbraucher, findet Karsten Allesch, Geschäftsführer des Deutschen Maklerverbundes. Er sagt: Es ist noch nicht zu spät, um aktiv den Gesetzgebungsprozess im Sinne aller Parteien zu gestalten. [mehr]

[TOPNEWS]  Headhunter zu Karrierechancen auf dem Fondsmarkt

„Mittelgroße Asset Manager werden überflüssig“

DAS INVESTMENT wagt den Marktausblick der etwas anderen Art – den auf den Personalmarkt. Wir haben bekannte Personalberater aus Deutschland befragt, wie sie den deutschen Fondsmarkt sehen und die Karrieremöglichkeiten dort einschätzen. Dieses Mal: Wilhelm-Christian Helkenberg, Geschäftsführer von Heads. [mehr]

Regelmäßige Weiterbildung ist auch für Beschäftigte in der Versicherungsbranche wichtig – und gesetzlich vorgeschrieben. 15 Stunden pro Jahr müssen es sein und das gilt bereits für das Jahr 2018. Going Public – die Akademie für Finanzberatung hat sich mit den häufigsten Fragen beschäftigt. Hier kommen die Antworten. [mehr]

Bis zum Jahreswechsel ist es nicht mehr weit. Und mit dem neuen Jahr treten wieder einige gesetzliche Änderungen in Kraft, sowohl in der privaten und betrieblichen Altersvorsorge als auch in der Krankenversicherung. Was wird sich ändern? Das erfahren Sie hier. [mehr]

Die Paribus Immobilien Assetmanagement GmbH meldet die Neuvermietung des ehemaligen Reichspostzentralamtes in Berlin-Tempelhof an das Land Berlin. Dort entsteht ein Dienstgebäude für das Landeskriminalamt (LKA) Berlin. Der Mietvertrag wurde über 15 Jahre mit Verlängerungsoption geschlossen. [mehr]

Edmond de Rothschild stellt seine spezialisierten Immobilien-Tochtergesellschaften unter ein gemeinsames Management und bündelt seine Investment-Plattformen. Die neue Struktur soll für gesteigerte Kontinuität sorgen und Synergien innerhalb der Gruppe stärken. [mehr]

Wunsch nach eigener Immobilie ungebrochen

So sieht das Traumhaus der Deutschen aus

Die eigenen vier Wände ist ein Lebenstraum für die Mehrheit der Bundesbürger, die zur jetzt Miete wohnen. Wie dieser Traum vom Eigenheim aussieht, hat die Online-Plattform Immobilienscout24 mithilfe ihres Hausbau-Kalkulators ermittelt. [mehr]

Auch in der Baufinan­zierung schreitet die Digitalisierung unauf­haltsam voran, weiß Robert Annabrunner. Der Bereichsleiter Dritt­vertrieb der DSL Bank ist sich sicher: „Der papierlose Antrag wird schon bald keine Zukunftsmusik mehr sein.“ [mehr]