LinkedIn DAS INVESTMENT
Suche
Foto: Aktives Management als Rezept gegen 60:40-Probleme
Anlagestrategien im Wandel
Aktives Management als Rezept gegen 60:40-Probleme
60:40-Strategien wurden nach zwei Jahren mit schlechter relativer Performance mitunter für „tot“ erklärt. Pessimismus ist dennoch nicht angebracht, meint Hartwig Kos, Leiter Fundamental Multi Asset bei Allianz Global Investors. Mittelfristig dürfte es aber nicht ausreichen, sich auf statische 60:40-Konzepte zu verlassen.
Foto: Die besten und schlechtesten Fonds und ETFs
Tops und Flops im Februar 2024
Die besten und schlechtesten Fonds und ETFs
Nach einem holprigen Jahresbeginn war der Februar ein außergewöhnlicher Monat mit mehreren Rekorden. Fondsanleger konnten mit Blockchain-ETFs fast 40 Prozent verdienen. Aber auch Aktienfonds mit breitem Anlageschwerpunkt verzeichneten stattliche Zuwächse. Die größten Verluste mussten hingegen Goldminenaktienfonds hinnehmen.
Foto: Human Errors: Wieso Menschen systematisch Fehler machen
Wirtschaftswissenschaftlerin Birte Rothkopf
Human Errors: Wieso Menschen systematisch Fehler machen
Menschen stehen oft vor der Herausforderung, rationale Entscheidungen zu treffen. Besonders in der komplexen Finanzwelt kommt es häufig zu irrationalen Verhaltensweisen. Doch warum neigen wir dazu, systematische Fehler zu begehen? Diese Frage beleuchtet Birte Rothkopf.
Foto: Überschussbeteiligung dürfte weiter steigen – Riester-Comeback möglich
Assekurata-Studie
Überschussbeteiligung dürfte weiter steigen – Riester-Comeback möglich
Die höheren Kapitalmarktzinsen wirken sich positiv auf die Überschussbeteiligungen der Lebensversicherer aus. Das zeigt eine Assekurata-Untersuchung. Der Trend dürfte sich fortsetzen. Bei einer deutlichen Steigerung des Höchstrechnungszinses könnte sogar die Riester-Rente eine Renaissance erleben.
Foto: Vanguard-Deutschland-Chef über den nächsten ETF-Trend und das Aus des Robo-Geschäfts
Sebastian Külps
Vanguard-Deutschland-Chef über den nächsten ETF-Trend und das Aus des Robo-Geschäfts
Sebastian Külps ist Chef von Vanguard Deutschland. Im Podcast "The Portfolio People" spricht er darüber, wie die Vision von Jack Bogle sein Unternehmen bis heute prägt, warum das Aus des Robo-Advisors unausweichlich war und welchen Trend er im ETF-Markt erwartet.
Foto: Gehaltsstudie: Was Sales, Portfoliomanager und Analysten verdienen
Asset Management
Gehaltsstudie: Was Sales, Portfoliomanager und Analysten verdienen
Einer der häufigsten Gründe für einen Jobwechsel ist und bleibt: das Gehalt. Eine neue Studie von Banking Consult zeigt die Gehaltsniveaus von Einsteigern bis zum Senior-Level in den Bereichen Sales, Portfoliomanagement, Private Equity und Analysten.
Foto: ESG-Beirat fordert Nachhaltigkeitsskala für Fonds
6 Stufen
ESG-Beirat fordert Nachhaltigkeitsskala für Fonds
Der Sustainable-Finance-Beirat der Bundesregierung macht einen Vorschlag, wie sich das Nachhaltigkeits-Level von Finanzprodukten übersichtlicher darstellen ließe: mittels einer Skala von A bis F. Hier die Idee im Detail.
Foto: Die besten Bilder vom 31. private banking kongress
Eindrücke aus Köln
Die besten Bilder vom 31. private banking kongress
Sportlicher Auftakt: Am 29. Februar findet die 31. Ausgabe des private banking kongress im Deutschen Sport & Olympia Museum in Köln statt. Wir zeigen die ersten Bilder von Vorträgen, Roundtables und der Veranstaltung vom wichtigsten Forum im deutschsprachigen Private Wealth Management.
Foto: Deutschlands größte Fondsstatistik
Große Fondsübersicht
Deutschlands größte Fondsstatistik
Die Statistik für März ist da – mit mehr als 9.000 Investmentfonds, sortiert nach Ihren individuellen Wünschen. Wählen Sie einfach die gewünschte Fonds-Kategorie aus und lassen Sie sich für alle Zeiträume die Spitzenreiter anzeigen. Zu jedem Fonds ist ein Datenblatt hinterlegt, und per Knopfdruck lässt sich jeder Fonds in Watchlists und Musterdepots übernehmen.
Foto: Warum sich das robuste US-Wachstum so nicht fortsetzen dürfte
Volkswirt Andreas Busch
Warum sich das robuste US-Wachstum so nicht fortsetzen dürfte
Auch wenn die US-amerikanische Wirtschaft ganz gut in das Jahr gestartet ist: Andreas Busch geht nicht davon aus, dass es einen baldigen und vor allem nachhaltigen Aufschwung geben wird. Im Beitrag erläutert er, warum er dieser Ansicht ist.
Foto: Fonds-Dino der DWS erhält Bestnote, Flossbachs Dickschiff verliert sie
Scope Fondsrating Februar 2024
Fonds-Dino der DWS erhält Bestnote, Flossbachs Dickschiff verliert sie
Scope hat rund 7.000 in Deutschland zum Vertrieb zugelassene Investmentfonds unter die Lupe genommen. Während sich die DWS freuen darf, wird das Flaggschiff von Flossbach von Storch abgewertet und verliert die Bestnote A.
Foto: Ranking: Versicherungsmakler wählen Top-Anbieter von Fondspolicen ohne Garantie
Umfrage zu Rentenversicherungen
Ranking: Versicherungsmakler wählen Top-Anbieter von Fondspolicen ohne Garantie
Beim langfristigen Sparen für die Altersvorsorge können Fonds „im Versicherungsmantel“ steuerlich vorteilhaft sein. Eine Umfrage unter Versicherungsmaklern zeigt die besten Anbieter entsprechender Fondspolicen. ...
Foto: Gehälter in der Versicherungsbranche wachsen überdurchschnittlich
Langfristig betrachtet
Gehälter in der Versicherungsbranche wachsen überdurchschnittlich
Die Tarifverdienste in Deutschland stiegen 2023 durchschnittlich um 3,7 Prozent – vor allem wegen Sonderzahlungen. In der Versicherungsbranche fiel der Anstieg etwas geringer aus. Langfristig gesehen jedoch wachsen die Gehälter von Versicherungsmitarbeitern stärker als ...
Foto: Unternehmensanleihen – bei hohen Spreads besonders attraktiv?
Analyse von HQ Trust
Unternehmensanleihen – bei hohen Spreads besonders attraktiv?
Unternehmen, die sich am Kapitalmarkt Geld leihen wollen, locken in der Regel mit höheren Zinsen als es staatliche Emittenten tun. Allerdings machen Anleger mit ihnen nicht immer auch einen guten Schnitt, sagt Kapitalmarktanalyst Pascal Kielkopf von HQ Trust. ...

Denker der Wirtschaft