ODDO BHF Global Credit Short Duration

Fondsmanagement sammelt über 100 Millionen Euro ein

Im derzeitigen Kreditmarktumfeld besteht eine starke Nachfrage nach Anlageprodukten mit kurzen Laufzeiten und geringen Kursschwankungen. Seit der Auflegung Ende Oktober hat der Fonds ODDO BHF Global Credit Short Duration über 100 Millionen Euro eingesammelt. [mehr]

Mitglied der Eigentümerfamilie rückt nach

Geschäftsführer verlässt Dr. Peters Group

Die Dr. Peters Group verliert ihren Geschäftsführer: Anselm Gehling scheidet zum Jahresende aus dem Unternehmen aus. Nach sieben Jahren rückt wieder ein Mitglied der Eigentümerfamilie an die Spitze des Unternehmens auf. [mehr]

Der Dax wird 2018 nach sieben Jahren erstmals wieder im Minus schließen, erwartet Vermögensverwalter Uwe Wiesner. Die Stimmung der Anleger verfinsterte sich im Herbst zwar nahezu weltweit. Doch wertorientierte Anleger könnten optimistisch ins neue Jahr blicken. [mehr]

Nachdem P&R-Gründer Heinz R. jetzt auch selbst zahlungsunfähig ist, wachsen die Sorgen betroffener Anleger. Bei den jüngsten „Mega-Gläubigerversammlungen“ ging es zudem um ein BGH-Urteil zu Insolvenzansprüchen im Ausland und mögliche Klagen gegen die Bafin, berichtet Rechtsanwalt Michael Zoller. [mehr]

Blue Orchard erweitert sein Angebot um einen Ucits-konformen Mikrofinanzfonds: Der Emerging Markets SDG Impact-Bond-Fonds konzentriert sich auf Unternehmen, die im Einklang mit den Nachhaltigkeitszielen der Vereinten Nationen stehen. [mehr]

NEWSLETTER

DAS INVESTMENT daily
Börsentäglich
DAS INVESTMENT Versicherungen
Zweiwöchentlich

Datengestützte Inhalte

[TOPNEWS]  DWS-Stratege bringt Argumente

An welchem Punkt die Wirtschaft gerade steht

In einem Ausblick aufs neue Jahr räumt DWS-Stratege Stefan Kreuzkamp mit einer speziellen Furcht auf, präsentiert der Anleihechef einen vermeintlich langweiligen Tipp und warnt Veteran Klaus Kaldemorgen vor Einbrüchen. [mehr]

Investments in Schwellenländer-Aktien

Wie sich die Krise nutzen lässt

Die Schwellenländer stehen vor vielen kurzfristigen Herausforderungen. Ihre Bewertungen haben sich daher einem Krisenniveau angenähert. Angesichts weiterhin starker Fundamentaldaten ergeben sich jedoch längerfristige Kaufgelegenheiten, so Chetan Sehgal von Franklin Templeton Emerging Markets Equity. [mehr]

Im Einklang mit UN-Nachhaltigkeitszielen

M&G startet startet nachhaltigen Multi-Asset-Fonds

M&G Investments legt einen neuen Multi-Asset-Fonds auf, der ESG-Faktoren berücksichtigt. Im Fokus stehen Unternehmen, die einen positiven gesellschaftlichen Effekt im Einklang mit den Nachhaltigkeitszielen der UNO erwarten lassen. [mehr]

Nachhaltige Investments

10 harte Fakten zum Klimawandel

Gemeinsam gegen den Klimawandel, lautet das Motto der aktuellen Weltklimakonferenz im polnischen Kattowitz. Auch Anleger sollten das Thema Klimaschutz stärker bei ihren Investments berücksichtigen, sagt Ophélie Mortier, Chefin für Nachhaltige Investments beim Asset Manager Degroof Petercam. [mehr]

In unserer Serie über die Pläne der Fondsgesellschaften fürs 2019 äußert sich Philipp Graf von Königsmarck, Leiter des Wholesale-Geschäfts bei Legal & General Investment Management in Deutschland, über zurückgebliebene Bankaktien, ein heißes Thema im neuen Jahr und neue Produkte im neuen Jahr. [mehr]

[TOPNEWS]  Fonds-Absatzstatistik Oktober 2018

Diese 15 Fonds sind aktuell die Lieblinge im Finanzvertrieb

Welche Produkte dominieren die Absatzlisten der großen deutschen Maklerpools und Direktbanken? Um das zu beantworten, haben wir die Top-Seller-Listen ausgewertet und ein Ranking der beliebtesten Produkte erstellt. Dazu zählen auch die Portfolios von Uwe Rathausky, Bert Flossbach und Thomas Schüssler. [mehr]

[TOPNEWS]  DWS-Stratege bringt Argumente

An welchem Punkt die Wirtschaft gerade steht

In einem Ausblick aufs neue Jahr räumt DWS-Stratege Stefan Kreuzkamp mit einer speziellen Furcht auf, präsentiert der Anleihechef einen vermeintlich langweiligen Tipp und warnt Veteran Klaus Kaldemorgen vor Einbrüchen. [mehr]

Investments in Schwellenländer-Aktien

Wie sich die Krise nutzen lässt

Die Schwellenländer stehen vor vielen kurzfristigen Herausforderungen. Ihre Bewertungen haben sich daher einem Krisenniveau angenähert. Angesichts weiterhin starker Fundamentaldaten ergeben sich jedoch längerfristige Kaufgelegenheiten, so Chetan Sehgal von Franklin Templeton Emerging Markets Equity. [mehr]

Bald Schluss mit Arbeitgeberbeiträgen?

Forscher denken Finanzierung des Sozialstaats radikal neu

Wie wäre es, wenn man die Arbeitgeberbeiträge zur Sozialversicherung auf eine Wertschöpfungsabgabe umstellt? Mit dieser Idee hat sich eine aktuelle Studie im Auftrag des Deutschen Instituts für Altersvorsorge (DIA) befasst. Der Grund: Die Digitalisierung verdrängt zunehmend den Faktor Arbeit zugunsten von Kapital, so die These der Forscher. Hier kommen die Details. [mehr]

Überschussbeteiligung 2019

Allianz hält Verzinsung stabil

Die Allianz Leben hält die Überschussbeteiligung auch 2019 konstant. Demnach erhalten Versicherte mit klassischen Verträgen auch im kommenden Jahr eine etwas geringere Gutschrift als Kunden mit dem Produkt „Perspektive“. Die Details erfahren Sie hier. [mehr]

Berufsunfähigkeit und Pflegebedürftigkeit werden von vielen Deutschen als risikoreicher eingeschätzt als das eigene vorzeitige Ableben oder das des Partners. Wohl so lässt es sich erklären, dass knapp 80 Prozent der Deutschen keine Risikolebensversicherung besitzen. Das zeigt eine repräsentative Befragung der Assekurata im Auftrag der Dela Lebensversicherungen. [mehr]

Das Landgericht Kassel hat Vincent H. zu einer Freiheitsstrafe von 18 Monaten, ausgesetzt zur Bewährung, verurteilt. Der Ex-Vizechef der Versicherungsvermittlerfirma MEG war die rechte Hand von Mehmet Göker, der nach einem gegen ihn verhängten internationalen Haftbefehl in die Türkei geflüchtet ist. [mehr]

Das Immobilienportal Immowelt.de hat die Kaufpreise und Mieten in 111 Mittelstädten – 50.000 bis 100.000 Einwohner – ausgewertet. Hier sind die Top 10 und das Schlusslicht bei den Kaufpreisen im Überblick. Wobei tatsächlich 7 der 10 teuersten Städte in ein und demselben Bundesland liegen. [mehr]

Ob es günstiger ist, eine Immobilie zu mieten oder zu kaufen, ist oft an die Region geknüpft, in der sich die Immobilie befindet, weiß Robert Anna­brunner, Bereichsleiter Drittvertrieb der DSL Bank. [mehr]

Angesichts der niedrigen Zinsen überlegen manche Sparer, ob sie ihre Baufinanzierung nicht einfach komplett ohne Eigenkapital stemmen. Das hat aber deutliche Nachteile, warnt Peter Schwickert, Spezialist für Baufinanzierung bei Dr. Klein in Oberhausen. Er hat ein paar Tipps parat, wie man stattdessen „verborgenes“ Eigenkapital heben kann. [mehr]

Die Wohnungspreise in Deutschland haben deutlich zugelegt. Trotzdem sind sie hierzulande verglichen mit anderen Ländern Europas noch erschwinglich. Wie die Lage auf dem Wohnungsmarkt derzeit ist und welche Trends hier eine Rolle spielen, zeigen wir in einem großen Europa-Vergleich. [mehr]

Die Paribus Immobilien Assetmanagement GmbH meldet die Neuvermietung des ehemaligen Reichspostzentralamtes in Berlin-Tempelhof an das Land Berlin. Dort entsteht ein Dienstgebäude für das Landeskriminalamt (LKA) Berlin. Der Mietvertrag wurde über 15 Jahre mit Verlängerungsoption geschlossen. [mehr]