Infografik

Die Zinskurve in den USA kippt in einem kleinen Teil und scheucht Anleger auf. Wenn Sie wissen wollen, wie die Zinskurve an jenem Tag, aber auch frühere, echt inverse Kurven aussahen, dann schauen Sie hier mal rein. [mehr]

Die Wohnungspreise in Deutschland haben deutlich zugelegt. Trotzdem sind sie hierzulande verglichen mit anderen Ländern Europas noch erschwinglich. Wie die Lage auf dem Wohnungsmarkt derzeit ist und welche Trends hier eine Rolle spielen, zeigen wir in einem großen Europa-Vergleich. [mehr]

Der Kurs der bekanntesten Kryptowährung Bitcoin ist gestern unter die Marke von 5.000 US-Dollar gefallen. Zum Vergleich: Auf seinem Allzeithoch vor knapp elf Monaten waren es 19.343 US-Dollar. Das wilde Auf und Ab verdeutlicht unsere Grafik des Tages. [mehr]

Finanzberater in Deutschland müssen prüfen, ob ein bestimmtes Finanzprodukt für den jeweiligen Kunden geeignet und angemessen erscheint. Helfen kann ihnen dabei ein standardisierter Analyseprozess in drei Schritten, erklärt Claus Rieger von der Beratungsgesellschaft Zertpro Finanz aus Rosenheim. [mehr]

An der Börse wird es ungemütlicher. Sollten sich Anleger deshalb warm anziehen, oder gilt es antizyklisch zu handeln? Laut Stefan Wallrich fällt die Antwort komplex aus. Überreaktionen sind allerdings zu vermeiden, so der Vorstand der Wallrich Wolf Asset Management in Frankfurt. [mehr]

Trotz mickriger Zinsen für Einlagen auf dem Sparbuch und dem Tages- oder Festgeldkonto ist die Sparquote hierzulande in den vergangenen drei Jahren gestiegen. Das führt dazu, dass die Vermögen der Deutschen nach Abzug der Preissteigerung immer mehr an Kaufkraft verlieren. [mehr]

BVI-Absatzliste Januar bis September

Mischfonds bauen Vorsprung auf Jahressicht weiter aus

Wieder einmal gute Nachrichten für Mischfonds-Fans: Die Produktkategorie überholte in den Monaten Januar bis September Aktien- und Rentenfonds deutlich – zumindest bei den Zuflüssen. Das geht aus Berechnungen des deutschen Fondsverbands BVI hervor. [mehr]

Gewinnbeteiligung der Aktionäre 2019

2 von 3 Dax-Firmen dürften Dividenden steigern

Enttäuschungen voraus, kommentiert Christian W. Röhl vom Anleger-Blog Dividendenadel die zu erwartenden Ausschüttungen der 30 Dax-Börsenschwergewichte für 2019. 20 von ihnen dürften ihre Dividende je Aktie erhöhen. „Der diesjährige Rekord von 25 Anhebungen wird sich wohl nicht wiederholen.“ [mehr]

Schönes Spielzeug für Fondsprofis: Wir haben die Renditen und Volatilitäten von 108 Morningstar-Fondskategorien zusammengetragen und daraus ein interaktives Punktediagramm erstellt. Hier die Ergebnisse per Anfang November. [mehr]

Die Fondsmanager kleiner Investmentgesellschaften schaffen es im Durchschnitt öfter, ihre jeweilige Benchmark zu schlagen. Anbieter, die Vermögen von weniger als 100 Milliarden verwalten, übertrafen die Rendite größerer Firmen um durchschnittlich 0,62 Prozentpunkte. [mehr]