Versicherungen

Der Vermittlerschwund und gleichzeitige Nachwuchsmangel gefährdet den Beruf des unabhängigen Versicherungsvermittlers, warnt jetzt der Branchenverband BVK. Daher fordert er eine „Verschnaufpause bei weiteren Regulierungen“, aber auch faire Chancen gegenüber Online-Konkurrenten. [mehr]

Neben den steigenden Kosten durch den demografischen Wandel und den medizinischen Fortschritt entwickeln sich auch die niedrigen Zinsen zum Problem für private Krankenversicherer. Doch das können sie in ihren Beiträgen nicht abbilden. Daher fordern Deutschlands Aktuare eine PKV-Reform. [mehr]

Die Betreiber der Online-Plattform makler.de erweitern ihr Angebot ab sofort um eine App. Mit ihr soll auch ein digitaler Branchentreff, der ausschließlich Vermittlern, Beratern und Maklern von Versicherungen und Finanzanlagen offensteht, besser per Smartphone und Tablet genutzt werden können. [mehr]

Jüngere Generationen müssen von ihrem Lohn etwa doppelt so viel aufwenden wie ältere, um die Versorgungslücke im Alter zu schließen. Sollten die Zinsen noch sehr lange auf dem niedrigen Niveau verharren, könnte der Sparbedarf sogar noch deutlicher steigen. [mehr]

Die Zahl der Beschwerden über Lebensversicherungen entwickelt sich 2018 stark rückläufig. Das ist eines der wichtigsten Ergebnisse im aktuell vorgestellten Jahresbericht des scheidenden Versicherungsombudsmanns Günter Hirsch. [mehr]

Der Provisionsdeckel beim Vertrieb von Lebensversicherungen ist in der bislang geplanten Höhe nicht ausreichend, sagt Axel Kleinlein. Bei einer Podiumsdiskussion wiederholte er jetzt seine Forderung, die Obergrenze bei 1,5 Prozent der Beitragssumme anzusetzen – ohne Möglichkeit zur Erhöhung. [mehr]

Die Prämien im Markt für die finanzielle Absicherung potenzieller Schäden durch Hackerangriffe sind viel zu gering, sagt Christoph Lamby von der R+V Rückversicherung, die aktuell keine Cyberrisiken versichert. Vor der notwendigen Preisanpassung „bedarf es noch ein paar Knaller im Markt.“ [mehr]

Stabwechsel bei der One Versicherung

Oliver Lang folgt auf One-Gründer Stephan Ommerborn

Stephan Ommerborn, Gründer der zur Wefox Group gehörenden One Versicherung, verlässt das Unternehmen zum 31. Mai. Zum Nachfolger des Vorstandschefs wurde Oliver Lang ernannt, der 20 Jahre Erfahrung in den Bereiche Technologie und Versicherung mitbringt. [mehr]

Damit Sparer bei der Altersvorsorge auf die Finanzmärkte setzen können, verwenden Anbieter indexgebundener Rentenversicherungen häufig hauseigene Börsenbarometer. Doch das erschwert unabhängigen Vermittlern den Vergleich der Indexpolicen unterschiedlicher Anbieter miteinander. [mehr]

Maklerpools stehen vor einer Neuordnung

Fondsfinanz will Softfair an Versicherer verkaufen

Der Münchner Maklerpool Fondsfinanz will die 2017 übernommene Plattform Softfair an Versicherer verkaufen, berichtet die „Süddeutsche Zeitung“. Dies könne der Beginn einer weitreichenden Neuordnung bei den Maklerpools sein, so das Blatt. [mehr]