Global

Die weltwirtschaftliche Dynamik ist trotz weniger Bedenken im Hinblick auf Chinas Verlangsamung nach wie vor sehr günstig. Trotzdem mahnt Benjamin Melman, Leiter Asset Allocation und Sovereign Debt bei Edmond de Rothschild Asset Management, in seinem jüngsten Kommentar zur Vorsicht. [mehr]

Die Luftfahrt gilt nicht gerade als umweltfreundliche Branche. Allerdings gebe es zahlreiche Anstrengungen den Treibstoffverbrauch zu optimieren, meint Luciano Diana von Pictet Asset Management. Dabei spielt auch Big Data eine wichtige Rolle. [mehr]

Bislang 2018 erleiden vermögensverwaltende Fondskategorien gemessen an den Indizes des Arnsberger Research-Hauses MMD Verluste. Dabei spielten den MMD-Analysten zufolge vor allem die Sorgen vor Inflation und Handelskonflikten sowie die Politik im europäischen Süden eine entscheidende Rolle. [mehr]

[VIDEO]  Blick auf die Märkte

Gründe für den Kursrutsch bei Aktien

Vergangene Woche sanken die Aktienkurse. Grund dafür war die Zinserhöhung der US-Notenbank Federal Reserve und eine Warnung des Internationalen Währungsfonds vor der Sorglosigkeit der Anleger. Felix Herrmann, Kapitalmarktstratege bei BlackRock, kommentiert die Entwicklungen. [mehr]

Welche Rendite können deutsche Anleger im nächsten halben Jahrzehnt bei Aktien und Anleihen, Gold- und Geldmarkt-Investments erwarten? Das untersuchte jetzt wieder die Fondsgesellschaft Robeco. Fazit der Analyse: Eine globale Rezession ist über kurz oder lang unvermeidlich. [mehr]