Thorsten Polleit über US-Zinsen

„Trump is Right – The Fed is a Big Problem“

Thorsten Polleit ist Honorarprofessor für Volkswirtschaftslehre an der Universität Bayreuth und Chefökonom von Degussa Goldhandel | © Degussa Goldhandel

Thorsten Polleit ist Honorarprofessor für Volkswirtschaftslehre an der Universität Bayreuth und Chefökonom von Degussa Goldhandel Foto: Degussa Goldhandel

Fed chairman Jerome H. Powell is threatening US economic growth by further raising interest rates says US President Donald J. Trump.

President Donald J. Trump has taken on the Federal Reserve (Fed), saying that Fed chairman Jerome H. Powell is threatening US economic growth by further raising interest rates. Mainstream economists, the financial press and even some politicians react with indignation: the president’s comments undermine the Fed’s political independence, potentially endangering the confidence in the US dollar. Such a public reaction is, at first glance, understandable – as mainstream economists have declared the political independence of the central bank a "golden calf" issue.

Monetary theorists...

Bitte registrieren Sie sich oder loggen Sie sich ein, um Artikel aus der Reihe Denker der Wirtschaft lesen zu können.

Märkte bewegen Aktien, Zinsen, Politik. Und Menschen. Deshalb veröffentlichen wir jetzt Texte, Whitepapers, Thesenpapiere von einigen der bedeutendsten Volkswirte für Sie – gebündelt und übersichtlich. So haben Sie mit einem Blick den Überblick über die wesentlichen Entwicklungen und Einschätzungen von einigen der großen Denker und Praktiker der Wirtschaft – also deep Content. Die Rubrik heißt somit auch „Denker der Wirtschaft“. Da diese Artikel nur für Profis gedacht sind, müssen wir Sie bitten, sich einmal anzumelden und zur Plausibilitätsprüfung ein paar berufliche Angaben von sich zu machen. Geht auch ganz schnell und danach können Sie jederzeit bequem alles lesen.

Über den Autor:

Weitere Artikel aus der Rubrik