Windräder in Brandenburg Foto: imago images / Alexander Roßbach

Unter Leitung von Rob Marshall

M&G baut Nachhaltigkeitsteam auf

M&G Investments baut ein sogenanntes Stewardship- und Nachhaltigkeitsteam auf. Mit der neuen Einheit will die Fondsgesellschaft der steigenden Nachfrage nach nachhaltigen Investitionen gerecht werden und ihre Kompetenzen in den Bereichen Research, Politik, Evaluation, Integration und Reporting zu ökologischen, sozialen und Governance-Themen erweitern. Das neue Team besteht aus 13 Anlageexperten unter Leitung von Rob Marshall. Marshall führte bereits das Credit Research Team von M&G und übernahm 2017 die Leitung des globalen Research Teams für Aktien und Anleihen.

Jack Daniels, Investmentchef von M&G, sagt zur Gründung des Nachhaltigkeitsteams: „Unsere Kunden wollen sichergehen, dass wir nicht nur im Einklang mit ihren finanziellen Zielen investieren, sondern auch berücksichtigen, wie sich ihre Investments auf die Entwicklung unserer Gesellschaft und Umwelt auswirken – und wie sie davon beeinflusst werden.“

Marshall ergänzt: „Bei M&G investieren wir im Auftrag unserer Kunden mit Sorgfalt und Integrität und setzen uns seit vielen Jahren aktiv für die Kundeninteressen ein. Angesichts der beispiellosen ökologischen und gesellschaftlichen Herausforderungen unserer Zeit bauen wir unser Angebot an nachhaltigen und verantwortungsbewussten Investmentlösungen weiter aus, bieten jedoch nach wie vor das langfristige Performanceniveau, das unsere Kunden erwarten.“

Mehr zum Thema
Vermögensverwalter über Wasserstoff-AktienDas steckt hinter dem Hype NachhaltigkeitDIN-Norm für Emittenten von Finanzprodukten in Arbeit Biologische RenditequellenNatürliche Zutaten für den Esstisch und das Depot