Suche

Aus Kundensicht Die nachhaltigsten Versicherer Deutschlands

Allianz und Allianz Travel

Allianz und Allianz Travel | © Allianz
Hauptgebäude der Allianz in München. | Foto: Allianz

"Sehr gutes" Gesamturteil für Allianz und deren Reiseversicherungstochter Allianz Travel. Darüber hinaus erhält Allianz Top-Noten bei Wirtschaftskraft, sozialer Verantwortung sowie Mitarbeiter- und Kundenorientierung. Die Reiseversicherungstochter punktet mit Klimafreundlichkeit, sozialer Verantwortung sowie Mitarbeiter- und Kundenorientierung.

Versicherungskunden achten verstärkt auf Umweltkriterien. Fast jeder zweite Deutsche kann sich vorstellen, seine Police bei einem Versicherer abzuschließen, der besonderen Wert auf Klima- und Umweltschutz legt. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Umfrage des Instituts für Demoskopie Allensbach. Ein Viertel der Befragten kann sich auch vorstellen, für diese Produkte etwas mehr Geld zu bezahlen.

Doch welche Versicherer nehmen die Kunden als besonders nachhaltig wahr? Dieser Frage ging die  Studie „Nachhaltigkeit und Verantwortung von Finanzdienstleistern“ der Kölner Ratingagentur Servicevalue in Kooperation mit Focus-Money nach.

Neben der ökologischen spielte auch die soziale und ökonomische Nachhaltigkeit der untersuchten Unternehmen sowie deren Mitarbeiter- und Kundenorientierung eine Rolle. Alle fünf Nachhaltigkeitsaspekte – ökonomische Nachhaltigkeit, sozial verantwortliches Handeln, ökologische Nachhaltigkeit, nachhaltige Mitarbeiterorientierung und nachhaltige Kundenorientierung – haben die Forscher anhand der Kundenurteile einzeln bewertet. Ein „gut“ erhielten alle Unternehmen, die einen überdurchschnittlichen Wert erzielt haben. Unternehmen, die wiederum über dem Durchschnitt der mit „gut“ bewerteten Unternehmen lagen, erhielten ein „sehr gut“. Alle fünf Einzelurteile flossen gleichgewichrtet in die Gesamtwertung ein.

Wir stellen Ihnen die Versicherungen mit der Gesamtwertung „sehr gut“ vor (in alphabetischer Reihenfolge).

Neu in der Mediathek
nach oben