Studien & Umfragen

In diesem Jahr werden aktive Manager voraussichtlich weniger oft ihre Benchmark schlagen als im vergangenen Jahr, prognostiziert Marlène Hassine Konqui, Autorin einer aktuellen Studie des französischen Fondsanbieters Lyxor. Demnach liegen die Manager derzeit weit zurück. [mehr]

Finanzielle Engpässe, sinkende Renditen und bessere Anlagealternativen sind die drei Hauptgründe, warum sich Lebensversicherte von ihren Verträgen trennen. Das hat eine aktuelle Umfrage ergeben. Hier kommen die Details. [mehr]

Dass der Bitcoin nicht gerade zu den ganz grünen Erfindungen gehört, dürfte bekannt sein. Jetzt zeigt aber eine Studie, wie viel Strom tatsächlich je Dollar Gegenwert draufgeht. Es ist sogar mehr als im klassischen Bergbau. [mehr]

BVI-Absatzliste Januar bis September

Mischfonds bauen Vorsprung auf Jahressicht weiter aus

Wieder einmal gute Nachrichten für Mischfonds-Fans: Die Produktkategorie überholte in den Monaten Januar bis September Aktien- und Rentenfonds deutlich – zumindest bei den Zuflüssen. Das geht aus Berechnungen des deutschen Fondsverbands BVI hervor. [mehr]

[TOPNEWS]  Studie in 4 Schritten

Aktive Fonds schlagen den Index, wenn ...

Es ist die alte Frage, ob aktive Fonds wirklich ihr Geld wert sind. Jetzt zeigt eine Studie von Assenagon, welche Kriterien wichtig sind, damit sich aktive Fonds lohnen. Gar nicht so schwierig, das Ganze. [mehr]

So genannte Faktorstrategien entwickeln sich zur dritten Säule von Anlagestrategien. Das zeigt eine Umfrage unter staatlichen und privaten Investoren. Mehr als die Hälfte der Teilnehmer aus Europa plant, verstärkt hierin zu investieren. Besonders beliebt sind hierzulande Smart-Beta-ETFs. [mehr]

Ripple? Litecoin? Ethereum? Kryptowährungen wie der vergleichsweise bekannte Bitcoin sind knapp jedem zweiten Teilnehmer einer aktuellen Online-Umfrage ein Rätsel. Und für drei von vier der übrigen Internetnutzer kommt eine Anlage in digitalem Geld nicht infrage. [mehr]

Die Fondsmanager kleiner Investmentgesellschaften schaffen es im Durchschnitt öfter, ihre jeweilige Benchmark zu schlagen. Anbieter, die Vermögen von weniger als 100 Milliarden verwalten, übertrafen die Rendite größerer Firmen um durchschnittlich 0,62 Prozentpunkte. [mehr]

Umfrage unter Vertriebsprofis

Das Fondsgeschäft wird schwieriger

Eine aktuelle Studie zeigt, wie es um das Gefühlsleben der Vertriebsleute bestellt ist. Es geht um Analyse, Produktspezialisten, moderne Technik und die wohl stärksten Einflüsse für die Zukunft. [mehr]