Themen
TopThemen
Fonds
Fondsanalyse
Mediathek
Märkte
Finanzberatung
Versicherungen
Boulevard
Experten
Denker der Wirtschaft
Krypto
Services
Academy Newsletter Veranstaltungskalender Finanz-Charts Globale Märkte Krypto-Kurse (in Echtzeit) Währungen (in Echtzeit)

Aufgepasst vor Überversicherung

Doppelter Boden mit großen Löchern

//
Einfacher könnte es nicht sein: Wer auf Dienstreise geht, kann nach Abgabe von "Die Welt" mit wenigen Klicks eine Unfallversicherung mit Todesfallschutz abschließen. Dazu sind nur das eigene Smartphone und die App des Anbieters nötig. Lange Gesundheitsprüfungen? Komplexe Produktinformationsblätter? Überhaupt ein erhöhter Aufwand? Fehlanzeige. Das Angebot für Kunden ist klar umrissen: 2,49 Euro kostet der Tag Schutz für Menschen auf Dienstreise bei Appsichern. Versichert sind dafür bis zu 100.000 Euro bei Invalidität und 50.000 Euro im Todesfall. Gepäckschäden sind bis zu 1.000 Euro ebenfalls abgedeckt.

Harald Czycholl, "Die Welt", argumentiert in seinem Produktcheck, dass die Absicherung nicht ausreichend sei. Zudem, so der Journalist weiter, sei der Arbeitnehmer durch die gesetzliche Unfallversicherung abgesichert. Aufgrund dieser vermeintlichen Überversicherung rät er Kunden vom Abschluss einer solchen Versicherung ab.

Tatsächlich erscheint der angebotene Schutz jedoch aus zwei Gründen fragwürdig: Einerseits ergibt sich dies aus dem angebotenen Schutz. Ob Invaliditäts- und Todesfallsumme ausreichen, um den entstehenden Verpflichtungen wie beispielsweise der Ablösung eines Hauskredits nachzukommen, bleibt eine Einzelfallentscheidung. Häufig werden die versicherten Summen dazu wohl nicht ausreichen.

Dieser Umstand führt direkt zum zweiten Grund. Viele Kunden besitzen bereits private Absicherungen, die einen Schaden beispielsweise auf Dienstreisen absichern. Viele Kreditkarten bieten heute beispielsweise kostenfrei eine Unfallversicherung als Teil der Jahresgebühr an. In diesem Fall wären Kunden tatsächlich doppelt abgesichert.

Was im Ernstfall besser als nichts ist, hat mit Bedarfsermittlung wenig zu tun. Es ist ein doppelter Boden mit großen Löchern.

Mehr zum Thema
nach oben