Heinz-Peter Roß, Quelle: Axa

Heinz-Peter Roß, Quelle: Axa

Axa-Mann wechselt zur Talanx

Roß wird nach der Zustimmung des Aufsichtsrats der HDI-Gerling-Leben den Vorstandsvorsitz von Hans Löffler übernehmen, der dieses Jahr in den Ruhestand wechseln will. Roß startete seine Karriere nach dem Studium der Betriebswirtschaftslehre als Abteilungsleiter der Sparte Firmenkundenbetreuung und Kreditrisikomanagement der Vereins- und Westbank in Hamburg. Nach mehreren Jahren bei der Hypovereinsbank wechselte der 43-Jährige 2002 zum Axa-Konzern, wo er als Mitglied des Vorstands für das Ressort Vorsorge verantwortlich war.

Mehr zum Thema
Kunden, Innovationen, NachhaltigkeitZurich richtet sich strategisch neu aus Stattdessen staatliches StandardvorsorgeproduktCDU-Sozialpolitiker lehnt Aktienrente der FDP ab GDV startet Live-Video-ReiheVersicherer wollen bei 7 Top-Themen der Zukunft mitreden