Community-Gedanke

Finance Fox wird zu Wefox

Das Insurtech Finance Fox heißt jetzt Wefox. Mit der Namensänderung „soll die zentrale Idee von einer starken Gemeinschaft zwischen Verbrauchern, Maklern und Versicherungsgesellschaften im digitalen Zeitalter deutlicher betont werden“, erklärt das Unternehmen. Das „Wir“ soll durch Wefox betont werden.

„Wir haben in den vergangenen Monaten festgestellt, dass das Image vom unabhängigen Broker nicht weit genug trägt“, sagt Wefox-ChefJulian Teicke. Der Community-Gedanke, der in Wefox zum Ausdruck kommt, sei der stärkere Identifikationsanker für die Zielgruppen des Insurtechs.

Mehr zum Thema
Private Krankenversicherung (PKV)Beiträge im PKV-Standardtarif steigen ab 1. Juli Private AltersvorsorgeLebenslange Rente oder Lebensversicherung auszahlen lassen? BetriebsschließungsversicherungGastronom im hohen Norden bleibt auf Ertragsausfall sitzen