Lesedauer: 1 Minute

Werbebudget-Entzug nach Verivox-Kauf Check24 sieht Pro Sieben als Konkurrenz

Website des Vergleichsportals Check24
Website des Vergleichsportals Check24

Im Juni übernahm der TV-Sender Pro Sieben Sat1 das Online-Portal Verivox. Verivox konkurriert mit Check24, dem Vergleichsportal unter anderem für Versicherungs- und Altersvorsorgeprodukte

Nach der Verivox-Übernahme sei der TV-Sender zum größten Wettbewerber für Check24 geworden, erklärt Christoph Röttele, Mitglied der Geschäftsführung. Daher überlege das Portal, bislang ein Werbekunde vom Pro Sieben Sat1, sein Budget anderweitig zu vergeben. Es werde vielleicht keine TV-Werbung auf Pro Sieben Sat1 mehr geben, so Röttele.

Um wie viel Geld es dabei geht ist derzeit nicht bekannt. Insgesamt beträgt das Werbebudget von Check24 in diesem Jahr rund 118 Millionen Euro.

Pro Sieben Sat.1 scheinen diesen Ankündigungen keine Sorge zu bereiten. "Wir befinden uns in Gesprächen über die Fortsetzung der Zusammenarbeit 2016", zitieren mehrere Medien übereinstimmend einen Unternehmenssprecher. 

Mehr zum Thema