Aktienfonds All Cap

[TOPNEWS]  Fonds-Vertrieb 2019

„Unsere Dividendenfonds stehen im Fokus“

Weiterer Teil unserer Serie über die Pläne der Fondsgesellschaften fürs neue Jahr 2019. Thilo Wolf, Deutschland-Chef bei BNY Mellon Investment Management, äußert sich unter anderem zu Vertrieb, dem antizyklischen Tipp und Nachhaltigkeit. [mehr]

[TOPNEWS]  Fonds-Vertrieb 2019

„Dilemma und Belastung für die Berater“

Weiterer Teil unserer Serie über die Pläne der Fondsgesellschaften fürs neue Jahr 2019. Dan Sauer, Deutschland-Chef bei Nordea Asset Management, äußert sich unter anderem zu Vertrieb, dem antizyklischen Tipp und Nachhaltigkeit. [mehr]

[TOPNEWS]  Studie in 4 Schritten

Aktive Fonds schlagen den Index, wenn ...

Es ist die alte Frage, ob aktive Fonds wirklich ihr Geld wert sind. Jetzt zeigt eine Studie von Assenagon, welche Kriterien wichtig sind, damit sich aktive Fonds lohnen. Gar nicht so schwierig, das Ganze. [mehr]

Schönes Spielzeug für Fondsprofis: Wir haben die Renditen und Volatilitäten von 108 Morningstar-Fondskategorien zusammengetragen und daraus ein interaktives Punktediagramm erstellt. Hier die Ergebnisse per Anfang November. [mehr]

[TOPNEWS]  Berenberg-Mann Henning Gebhardt

„Immer noch eine normale Korrektur“

Henning Gebhardt und Bernd Meyer üben sich in Zuversicht und reden von einer Aktienrally zum Jahresende hin. Beide sind die Hauptverantwortliche für Vermögensmanagement bei der Berenberg Bank und zeigen sich sogar in Sachen Politik gelassen. Ihren Marktausblick können Sie hier lesen. [mehr]

[TOPNEWS]  Lieber Neben- als Standardwerte

„Viele glauben, sie stünden über dem Gesetz“

Kommt es nur so vor, oder leistet sich die Börsen-Elite tatsächlich mehr Skandale und Schindluder als die zweite Reihe? Wir haben bei Fondsmanager Armin Zinser nachgefragt und uns gleich mal ein paar Aktientipps geben lassen. Zinser managt unter anderem den Aktienfonds Prévoir Perspectives (ISIN: FR0007071931). [mehr]

[TOPNEWS]  85 Fonds im Crashtest

Die besten Fonds für japanische Aktien

Honda, Toyota, Sony – das war einmal. Wer am Wiederaufstieg Japans verdienen will, muss auf heute vielerorts noch wenig geläufige Namen setzen. So, wie es die Sieger des aktuellen Crashtests vormachen. [mehr]

[TOPNEWS]  Björn Drescher über Peter E. Huber

Peter, der Große

Ende des Jahres geht Peter E. Huber in Rente. Für Branchenkenner Björn Drescher ist das ein großer Verlust. Hier zählt er auf, was der Investmentkultur mit Huber alles verloren geht. [mehr]