Family Office

Neu geschaffene Position

Georg Wunderlin geht zu Schroders

Georg Wunderlin verlässt den Bad Homburger Investmentmanager HQ Capital und übernimmt bei der Fondsgesellschaft Schroders einen neu geschaffenen Spitzenposten im Bereich Privatmarktanlagen. HQ findet intern einen Nachfolger. [mehr]

[TOPNEWS]  Interview mit Starcapital-Neuzugang Jens Kummer

„Wir sind derzeit auch in Gold investiert“

Starcapital hat im vergangenen Jahr Mars Asset Management übernommen und Mitbegründer Jens Kummer an Bord geholt. Im Interview skizziert der Spezialist für Wertsicherung, wo er Liquidität parkt und was 2019 auf seiner Agenda steht. [mehr]

Institutionelle Investoren interessieren sich für digitale Vermögenswerte. Nach Einschätzung von Fidelity mangelt es im Bereich Kryptowährungen aber an spezialisierten Dienstleistern für diese Kundengruppe. Ein Mangel, den die US-Amerikaner nun beheben wollen. [mehr]

[TOPNEWS]  Nicht alle wirklich marktunabhängig

Marktneutralen Fonds auf die Finger geschaut

Der vergangene triste Aktienherbst verdeutlichte einmal mehr den Nutzen von Fonds, die sich unabhängig von den Märkten bewegen. Dazu kommen hier einige Tipps von Anlageprofis. Wenn auch mit kleinen Einschränkungen. [mehr]

Die Bethmann Bank erweitert ihren Vorstand: Nicolas von Loeper ist künftig in dem Gremium für die Betreuung vermögender Kunden zuständig. Von Loeper kommt vom Single Family Office der C&A-Familie Brenninkmeijer. [mehr]

Schwerpunkte Private Equity und Hedgefonds

Feri beruft Leiter Alternative Investments

Marcus Storr ist neuer Leiter Alternative Investments bei Feri. In der Funktion soll Storr das entsprechende Angebot von Feri weiterentwickeln und ausbauen. Auch Neueinstellungen sind geplant. [mehr]

Sieben institutionelle Investoren steigen bei der Berliner Ratingagentur Scope ein, darunter mehrere namhafte Versicherer. Das Unternehmen spricht von der nächsten Wachstumsphase und ist damit auf bestem Wege, sich als europäische Alternative zu Moody’s, Fitch & Co. zu etablieren. [mehr]