150 Gäste kamen zur Veranstaltung ins Hyatt-Hotel nach<br>Düsseldorf. Ebenso wie Bert Rürup, Vorstand der<br>MaschmeyerRürup AG. Fotos: Euroforum / C. Meyer

150 Gäste kamen zur Veranstaltung ins Hyatt-Hotel nach
Düsseldorf. Ebenso wie Bert Rürup, Vorstand der
MaschmeyerRürup AG. Fotos: Euroforum / C. Meyer

Solvency II, Vertriebstrends und Produktneuheiten: Was die Versicherer beschäftigt

//
Eines der Hauptthemen der diesjährigen Veranstaltung in Düsseldorf war Solvency II. Die neuen Eigenkapitalrichtlinien beschäftigen die Branche wie derzeit kaum ein anderes Thema – vom Niedrigzinsniveau und Unisex einmal abgesehen. Allein bei der Talanx forderte die Umsetzung bisher einen dreistelligen Millionenbetrag an Kosten, 20.000 Seiten Dokumentation und 2.400 Tage mit Prüfern der Bafin.

Auch das Niedrigzinsniveau und veränderte Marktumfeld allgemein steht derzeit weit oben auf der Agenda der Branche. Es ging vor allem darum, wie Vertrieb und Produkte auf die neuen Anforderungen ausgerichtet werden müssen.

Diese und weitere Themen hat DAS INVESTMENT.com für Sie in einer Bilderstrecke zusammengefasst:

>> Zur Bilderstrecke geht es hier

Mehr zum Thema
Assekuranz 2012: Branchentreff der Versicherungen in BildernDie Assekuranz bricht auf – in Bildern