1:1 Assekuranzservice übernimmt Finanzprofi

//
Nach dem Kauf der Aragon-Tochter Clarus im Herbst vergangenen Jahres  übernimmt 1:1 Assekuranzservice nun den Finanzdienstleister Finanzprofi. Der Versicherungsvermittler teilte mit, alle Finanzprofi-Aktien aufgekauft zu haben.

Mit dem Neuerwerb will 1:1 Assekuranzservice seinen neu gegründeten Mehrfachagentenpools 2:2 Assekuranzservice verstärken.

Finanzprofi bleibt auch nach dem Kauf als eigenständige Marke mit Standort in Hattersheim bestehen. Die bisherigen Vorstände Thorsten Hass und Walter Klein bleiben weiterhin in dieser Funktion. Der Finanzdienstleister hat derzeit über 200 angebundene Vertragspartner bundesweit.

Mehr zum Thema
Umfrage zur AltersvorsorgeGesetzliche Rente verliert in der Krise an Vertrauen Praxisnaher RatgeberWas Vermittler über Online-Marketing wissen müssen VersicherungsvertriebDiese Policen stehen jetzt auf der Kippe