Lesedauer: 1 Minute

Kartellamt stimmt Clarus-Verkauf zu

Wie DAS INVESTMENT.com berichtete, möchte Aragon die Unternehmenstochter Clarus an 1:1 Assekuranzservice verkaufen. Zu diesem Schritt fehlte nur noch die Zusage des Kartellamtes.

Heute erteilte das Kartellamt eben jene Zusage. Somit kann 1:1 Assekuranzservice alle Aktienanteile der Clarus übernehmen.

Tipps der Redaktion
Aragon verkauft Clarus
Aragon-Geschäftszahlen: Umsatzhoch und Gewinntief
Aragon-Finanzchef geht
Mehr zum Thema