Aktienfonds

Schwellenländer verändern sich in rasantem Tempo. Sie stehen heute an der Spitze der technologischen Revolution, sei es als Anbieter innovativer Produkte und Dienstleistungen oder als wichtige Wachstumstreiber von Technologien wie künstlicher Intelligenz, Robotertechnik und Supercomputer. [mehr]

Allen Sorgen um den Handelskrieg mit den USA zum Trotz wuchsen Chinas Ausfuhren zuletzt unerwartet stark. Welche Firmen der Volksrepublik weiterhin ein gutes Investment seien dürften, erklärt Sungho Im, Verwalter eines China-Aktienfonds des Asset Managers Mirae aus Hongkong. [mehr]

In diesem Jahr haben wir an den Aktienmärkten den schlechtesten Oktober seit 10 Jahren gesehen. Augenscheinlich hat die Rücknahme der Wachstumsaussichten für Europa ihre Spuren hinterlassen. Für die USA ist Ähnliches zu erwarten. Sehen wir aktuell nur eine vorübergehende Abschwächung oder folgt nun ein dauerhafter Abwärtstrend? [mehr]

Die Wahlen in den USA sind mit wenig neuen Erkenntnissen für Anleger vorübergegangen. „Damit können wir uns wieder den grundsätzlichen Themen zuwenden“, kommentiert Georg Graf von Wallwitz, Geschäftsführer Eyb & Wallwitz, und wendet sich den Regeln des Investierens zu. [mehr]

Robeco-Jahresausblick 2019

Aktienhausse könnte bald enden

Robeco-Chefökonom Léon Cornelissen und Portfoliomanager Jeroen Blokland rechnen 2019 mit Turbulenzen. Zwar würden Industriestaaten und Schwellenländer weiter wachsen. Steigende Zinssätze, Handelskriege, eine potenzielle Überhitzung der US-Wirtschaft könnten jedoch dazu führen, dass die zeitlich ausgedehnte Hausse bald endet. [mehr]

Vermögensverwalter Gottfried Urban

Es droht kein Börsencrash

Handelsstreits, Inflationstendenzen in den USA, das drohende Ende der Niedrigzinsphase und die schiere Länge der nun schon mehr als neun Jahre anhaltenden Aktienhausse lassen Anleger das kurz bevorstehende Ende des Booms fürchten. Also jetzt raus aus Aktien? [mehr]

Weiterer Teil unserer Serie über die Pläne der Fondsgesellschaften fürs neue Jahr 2019. Hagen Schremmer, Vertriebsleiter Retail Deutschland und Österreich bei der DWS, äußert sich zu Vertrieb, gibt einen antizyklischen Tipp und rückt einen Klassiker ins Licht. [mehr]

[TOPNEWS]  Fonds-Vertrieb 2019

„Unsere Dividendenfonds stehen im Fokus“

Weiterer Teil unserer Serie über die Pläne der Fondsgesellschaften fürs neue Jahr 2019. Thilo Wolf, Deutschland-Chef bei BNY Mellon Investment Management, äußert sich unter anderem zu Vertrieb, dem antizyklischen Tipp und Nachhaltigkeit. [mehr]

[TOPNEWS]  Fonds-Vertrieb 2019

„Dilemma und Belastung für die Berater“

Weiterer Teil unserer Serie über die Pläne der Fondsgesellschaften fürs neue Jahr 2019. Dan Sauer, Deutschland-Chef bei Nordea Asset Management, äußert sich unter anderem zu Vertrieb, dem antizyklischen Tipp und Nachhaltigkeit. [mehr]