Kommentare der Redaktion

[TOPNEWS]  Wachtendorf-Kolumne

ESG-Kriterien: Erst der Profit, dann die Moral

Ethisch und sozial verantwortliches Investieren gehört zu den ganz großen Trends in der Finanzbranche. So steht es in unzähligen Hochglanzbroschüren. Vergleicht er deren Botschaften mit der Wirklichkeit, beschleichen DAS-INVESTMENT-Kolumnist Egon Wachtendorf allerdings Zweifel. [mehr]

[TOPNEWS]  Kommentar aus der Redaktion

Die erstaunliche Schleimerei von Facebook und Google

Eines Morgens entdeckt Redakteur Andreas Harms an einer Bushaltestelle etwas, das ihn abstößt, ihm aber auch zu denken gibt. Steht etwa ein Gezeitenwechsel an der Börse bevor? Kann schon sein, die Zeit ist jedenfalls reif. [mehr]

[TOPNEWS]  Wachtendorf-Kolumne

Guck mal, eine Amazon – und da, noch eine

DAS-INVESTMENT-Kolumnist Egon Wachtendorf sieht sich nicht als Fondsberater. Doch wenn er um seine Meinung zu einem Depotvorschlag gefragt wird, hilft er gern. Und hält, wenn es sein muss, mit Kritik am Empfehlungsgeber nicht hinter dem Berg. [mehr]

[TOPNEWS]  Kommentar aus der Redaktion

Was der Kursrutsch über den Bitcoin preisgibt

Und wieder ist der Bitcoin eingebrochen. Das ist nicht neu. Allerdings zeigen die genannten Gründe, wie es noch immer um die Kryptowährung bestellt ist. Nicht gerade gut, findet Redakteur Andreas Harms. [mehr]

DAS-INVESTMENT-Kolumnist Egon Wachtendorf hört immer ganz genau hin, wenn Finanzdienstleister über die zunehmende Bürokratisierung klagen – schließlich macht er nahezu täglich ähnliche Erfahrungen. Andernorts stößt der Unmut dagegen seit Jahrzehnten auf taube Ohren. [mehr]

[TOPNEWS]  Kommentar zur Altersvorsorge

Wenn eine tolle Idee einfach untergeht

Eine Petition, die die deutsche Altersvorsorge weit nach vorn bringen könnte, droht sang- und klanglos unterzugehen. Dabei ist die Idee, Aktienkursgewinne langfristig steuerfrei zu stellen, eine der besten der vergangenen Jahre. [mehr]

[TOPNEWS]  Wachtendorf-Kolumne

Gold: Zwischen Schwarz und Rosa ist noch Platz

Gold ist gut, Gold ist schlecht – wer über das viel beachtete Edelmetall spricht oder schreibt, nimmt in der Regel eine dieser beiden Positionen ein. DAS-INVESTMENT-Kolumnist Egon Wachtendorf plädiert für eine etwas differenziertere Betrachtung. Und hat am Ende trotzdem eine klare Meinung. [mehr]

Die Performance-Fee als Schutzheilige aller Fondssparer? Es gibt kaum einen Unsinn, den man deutschen Anlegern – ernsthaft genug vorgetragen – nicht weismachen könnte, glaubt DAS-INVESTMENT-Kolumnist Egon Wachtendorf. Das muss sich ändern, bevor die Politik alles noch komplizierter macht. [mehr]

[TOPNEWS]  Kommentar aus der Redaktion

Bitte mehr Mut zur Schwäche und zur Lücke

Fondsgesellschaften und PR-Menschen reden am liebsten über Chancen und Gewinner. Wie langweilig. Es ist an der Zeit, die penetrante Hurra-Mentalität mal etwas zu dämpfen und auch die dunklen Seiten ans Licht zu holen. Sachlich und nüchtern. Der Leser wird es danken. [mehr]

[TOPNEWS]  Kommentar aus der Redaktion

Zukunftsfonds: Zeit statt Häme

Wir sind Falsch-Sparer. Das hat das Duo Diekmann-Fischer erkannt. Seit drei Wochen befeuern sie ihren Zukunftsfonds medial. Doch statt dem Projekt Zeit und Rückenwind zu geben, macht sich seltsame Häme breit [mehr]