Peter Merk, Chefvolkswirt bei der LBBW

Peter Merk, Chefvolkswirt bei der LBBW

LBBW: Peter Merk geht in den Ruhestand

//
Der 59-jährige Peter Merk geht zum 31. März 2013 vorzeitig in den Ruhestand. Damit verlässt er die Landesbank Baden-Württemberg nach 25 Jahren.

Bei dem Finanz-Konzern ist Merk als Chefvolkswirt tätig. Zudem leitet er die Analyse-Abteilung des Unternehmens. Diese baute er seit 1999 von Anfang an mit auf. Merk ist außerdem Hochschuldozent, stellvertretender Vorstandsvorsitzender der Deutschen Vereinigung  für Finanzanalysten und Mitglied des Kuratoriums des Tübinger Instituts für angewandte Wirtschaftsforschung.

Seine Karriere in der Finanzwelt begann Merk 1988 als Analyst für die Südwest LB. Davor arbeitete er sechs Jahre lang als Lektor bei zwei großen Fachverlagen.


Mehr zum Thema