Übernimmt neue Aufgaben

Übernimmt neue Aufgaben:
Michael Kurtenbach

Neuzugang im Vorstand der Gothaer

Der 38-jährige Schoeller ist seit Oktober 2008 Leiter der Betriebsorganisation im Gothaer Konzern. Zuvor war Schoeller geschäftsführender Direktor bei der Unternehmensberatung Baldwin Bell Green und leitete dort weltweit das Ressort Versicherungen. Er war bereits in dieser Funktion in strategischen Projekten für den Gothaer Konzern als Berater tätig und hat unter anderem an der Weiterentwicklung der Konzernarchitektur mitgewirkt.

Diplom-Kaufmann Michael Kurtenbach ist seit 2008 Vorstandsvorsitzender der Gothaer Krankenversicherung. Der 46-Jährige ist seit 1999 im Gothaer Konzern und war vor seiner Tätigkeit als Vorstandsvorsitzender als Generalbevollmächtigter verantwortlich für die Bereiche Controlling und Rechnungswesen.

Mehr zum Thema
„Denkfauler Ansatz” und „alte Keule”PKV-Verband und Beamtenbund wettern gegen Bürgerversicherung BVK-UmfrageSo kamen Versicherungsvermittler durchs Corona-Jahr 2020 RechtsschutzversicherungVorständin wechselt von Arag zu Örag